Aufrufe
vor 1 Jahr

urlaubsmagazin MSP

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Urlaubsmagazin
  • Mirow
  • Wesenberg
  • Kirche
  • Konzert
  • Neustrelitz
  • August
  • Livemusik
  • Rechlin

50 URLAUBSMAGAZIN Rock

50 URLAUBSMAGAZIN Rock ’n‘ Roll inder Salatschüssel Wer auf dem Weg von Neustrelitz nach Wesenberg auf halber Strecke in Richtung Below und Woblitzsee abbiegt, trifft schon nach wenigen Metern auf einen in die liebliche Landschaft der Kleinseenplatte eingebetteten Genusstempel ... Egal ob man nun zu Fuß, per Fahrrad oder Auto unterwegs ist: Mit seinem rustikalem Charme, Fachwerkanbau, Terrasse, Kräutergarten, Tiergehege, kleinem Kinderspielplatz, den umliegenden saftigen Wiesen und dem nahen Woblitzsee lädt der Gourmethof Below wahrlich zum Verweilen ein. Wie der Name schon vermuten lässt, wird man „Fett-Fritten an Plastegabel mit Pappschale“ hier vergeblich suchen. „Feine Küche“ meint hier aber auch nicht „Drei Möhrensplitter an Vinaigrette-Klecks“ in dezenter Dosierung auf großem weißen Porzellanteller, sondern frische, regionale Gerichte mit natürlichem Geschmack. Nicht umsonst lautet das Motto des Belower Gourmethofes „Regional und BioLO- GISCH!“ „Wöchentlich wechselt unsere Speisekarte, sodass bei klassischer und junger kreativer Küche für laufende Abwechslung gesorgt ist“, verrät die freundliche Gourmethof-Chefin Rita Dubbe. „Das ist nicht weiter verwunderlich, richten sich doch unsere kulinarischen Kreationen stets nach den saisonal verfügbaren Lebensmitteln.“ Aber nicht nur Deftiges wartet im Gourmethof Below auf verwöhnte Gaumen, denn auch selbst gebackene frische Brote, Kuchen und Torten lassen so manchen „nur-eine-Kleinigkeit“-Esser schwach werden und hemmungslos sündigen. Zum Gourmethof Below mit seinen vorzüglichen Speisen gehört auch der angeschlossene Hofladen, in dem wunderbar gestöbert und geschmökert sowie wirklich Regionales, Gesundes und Biologisches gekauft werden kann. Stichwort Direktvermarktung: „Von Obst und Gemüse bis hin zu Fleisch und Wurst von unseren ganzjährig frei lebenden Angus-Rindern und Damwild bleiben hier keine Wünsche offen, wobei die Produkte fast vollständig aus unserem eigenen, biologisch arbeitenden Landwirtschaftsbetrieb und den nahen umliegenden Bio-Bauernhöfen stammen. Und das alles ohne Wirkstoffzusätze wie Antibiotika oder Masthilfsmittel –davon können sich die Gäste bei uns jederzeit vor Ort überzeugen“, ergänzt Rita Dubbe sichtbar stolz. An manchen Tagen jedoch wird man die idyllischen Ruhe auf dem Gourmethof Below vergeblich suchen, denn dann finden hier kulinarische Events statt. Interessante Hofprogramme, Sonntagsbrunch, sommerliche BBQ- Rocks mit Grillbuffet und Live-Musik am 12. und 26. Juli sowie am 16. und 30. August sowie vieles andere mehr sorgen für reichlich Abwechslung. Ein Zwischenstopp in Gourmethof Below ist daher mehr als empfehlenswert. Thomas Kunsch www.gourmethof.de Mensch und Tier können sich in Below näher kommen, verspricht die Gourmethof-Chefin Rita Dubbe. ©(2) liebich fotografie Im Gourmethof Below lässt sich vorzüglich speisen.

-Anzeige - Waren Steinmole Klink Müritz-Klinik Röbel Stadthafen Bolter Kanal Rechlin Nord Hafendorf 28.04.-08.10. 09:30 ab 09:50 an/ab 09:55 10:45 an/ab 10:50 11:50 an/ab 11:55 12:15 an 28.04.-28.10. 11:30 ab 11:50 an/ab 11:55 12:45 an 28.04.-08.10. 12:15 ab 12:35 an/ab 12:40 13:40 an/ab 14:00 15:00 an/ab 15:05 15:25 an 28.04.-08.10. 13:55 ab 14:15 an/ab 14:20 15:10 an/ab 15:15 16:15 an/ab 16:25 16:45 an 20.05.-09.09. 14:35 ab 14:55 an/ab 15:00 15:45 an 28.04.-28.10. 15:30 ab 15:50 an/ab 15:55 16:55 an/ab 17:10 18:15 an/ab 18:20 18:40 an (nur bis 08.10.) 01.07.-27.08. 17:05 ab 17:25 an/ab 17:30 18:20 an 28.04.-30.06. u. 28.08.-08.10. 17:35 ab 17:55 an/ab 18:00 18:50 an 01.07.-27.08. 18:30 ab 18:50 an/ab 18:55 19:50 an Röbel Stadthafen Bolter Kanal Rechlin Nord Hafendorf Klink Müritz-Klinik Waren Steinmole 28.04.-28.10. 10:00 ab 10:50 an/ab 10:55 11:15 an 28.04.-08.10. 10:10 ab 11:45 an/ab 11:50 12:10 an 28.04.-08.10. 10:35 ab 11:45 an/ab 11:50 12:10 an 28.04.-08.10. 10:50 ab 11:50 an/ab 11:55 12:15 an/ab 12:20 13:20 an/ab 13:25 13:45 an 20.05.-09.09. 12:30 ab 14:25 an 28.04.-28.10. 14:00 ab 14:55 an/ab 15:00 15:25 an 28.04.-30.06. u. 28.08.-08.10. 14:00 ab 15:00 an/ab 15:05 15:25 an 01.07.-27.08. 14:00 ab 15:00 an/ab 15:05 15:25 an/ab 15:30 16:30 an/ab 16:35 17:00 an 28.04.-08.10. 15:15 ab 16:15 an/ab 16:25 16:45 an/ab 16:50 17:50 an/ab 17:55 18:15 an 28.04.-30.06. u. 28.08.-08.10. 16:00 ab 16:55 an/ab 17:00 17:20 an 01.07.-27.08. 17:10 ab 18:00 an/ab 18:05 18:25 an 28.04.-08.10. 17:10 ab 18:15 an/ab 18:20 18:40 an Verkehrszeitraum Verkehrszeitraum Verkehrszeitraum Verkehrszeitraum Rechlin Nord Hafendorf Bolter Kanal Röbel Stadthafen 28.04.-08.10. 10:10 ab 10:30 an/ab 10:35 13:40 an 28.04.-08.10. 12:20 ab 15:10 an 28.04.-30.06. u. 28.08.-08.10. 15:30 ab 15:50 an/ab 15:55 17:00 an 01.07.-27.08. 15:30 ab 18:20 an 01.07.-27.08. 16:50 ab 19:50 an/mit Umstieg in Waren (Müritz) Waren ST Untergöhren Malchow Plau 01.07.-09.09. Mo bis Fr 10:15 ab 11:25 an/ab 11:30 12:00 an/ab 12:05 13:00 an 01.07.-09.09. Mo bis Sa 15:15 ab 16:30 an/ab 16:35 17:00 an Verkehrszeitraum Plau Malchow Untergöhren Waren ST 01.07.-09.09. Mo bis Sa ab 11:00 11:25 an/ab 11:30 13:00 an 01.07.-09.09. Mo bis Fr 13:50 ab 14:50 an/ab 15:00 15:30 an/ab 15:35 16:45 an

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour