Aufrufe
vor 1 Jahr

Ratgeber Hochzeit

  • Text
  • Hochzeit
  • Neubrandenburg
  • Paare
  • Brautpaar
  • Kinder
  • Hochzeiten
  • Februar
  • Paar
  • Jawort
  • Braut

SEITE 2 FREITAG, 2.

SEITE 2 FREITAG, 2. FEBRUAR 2018 Wie der Fiskus Verheiratete vereint Willst du mit mir Steuern sparen? Ja, ich will! Abgesehen von der romantischen Seite einer Heirat kann es sich auch wirtschaftlich lohnen, den Bund der Ehe einzugehen. Susann Moll hat die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt. Das Ehegattensplitting kann ein lukratives Hochzeitsgeschenk des Staates an Verheiratete sein. Foto: © djoronimo - Fotolia.com Was verändert sich steuerlich nach einer Hochzeit? Die frisch gebackenen Eheleute rutschen automatisch von der Steuerklasse I in die Steuerklasse IV, sagt Annerose Ellwitz. Sie ist in Jarmen als Beraterin der Vereinigten Lohnsteuerhilfe tätig und unterstützt seit fast 30 Jahren Menschen im Umkreis bei ihrer jährlichen Steuererklärung. Das Paar könne allerdings auch auf Antrag wechseln und bestimmen, dass ein Partner nach Steuerklasse III, der andere nach Steuerklasse V besteuert wird. Welche Kombination eignet sich für wen? Anzeige Wird das gemeinsame Einkommen im Verhältnis 60 zu 40 erwirtschaftet, ist die Kombination III und V vorteilhaft, sagt Annerose Ellwitz. Der besser verdienende Partner unterliegt dann einem niedrigeren Steuersatz und der, der weniger verdient einem höheren. Die Summe der Steuerabzüge vom Gehalt entspricht dann in etwa der zu erwartenden Jahressteuer. Weicht das Verhältnis ab, sei es besser, wenn beide Partner in Steuerklasse IV sind, so Annerose Ellwitz. Ansonsten kann es bei Paaren in III und V nämlich passieren, dass sie am Ende des Jahres Steuern nachzahlen müssen. Daher sind Eheleute in dieser Seehotel Ecktannen ...Trauen ist Vertrauenssache... First Class Im Seehotel Ecktannen feiern Sie Ihre Hochzeit ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen: Festsaal, Kaminzimmer, freie Trauungen im Garten oder auf dem Bootssteg oder Ihre ganz persönliche Feier auf Ihrem eigenen Grundstück, als Catering, alle Hochzeiten werden ganz nach Ihren persönlichen Wünschen ausgestattet und betreut. Seehotel Ecktannen Sirko Schönbeck Fontanestraße 51 17192 Waren (Müritz) 03991 6290 – rezeption@ecktannen.de Steuerklassen-Kombination auch verpflichtet, eine Einkommenssteuererklärung zu machen. Die Wahl der Steuerklasse bestimmt aber nur, wie viel monatlich schon für die Einkommensteuer einbehalten wird, nicht den fälligen Betrag nach Ablauf des Jahres. Tatsächlich sparen können Verheiratete durch das sogenannte Ehegattensplitting. Wie funktioniert das Ehegattensplitting? Die Einkünfte der Eheleute werden zusammengerechnet, die Partner werden also gemeinsam als ein Steuerpflichtiger behandelt. Das Finanzamt halbiert das so ermittelte Einkommen und BILD &RAHMEN Einrahmungen aller Art 17034 Neubrandenburg Reitbahnweg 28 (Seiteneingang) Werkstatt Auftragsannahme und Beratung nur nach Vereinbarung Tel.: 0395-469 0068 Mobil: 0157 7682 9422 bildereinrahmung@gmx.de Gestalte deine eigene Briefmarke online! berechnet für diese Hälfte die tarifliche Einkommensteuer. Die errechnete Steuer wird im Anschluss verdoppelt, das ergibt dann den zu zahlenden Betrag. Durch dieses Prozedere zahlen Eheleute regelmäßig weniger Steuern, als wenn jeder seine Einkommensteuer einzeln berechnen lassen würde. Wer profitiert besonders vom Ehegattensplitting? Vor allem Ehepaare, bei denen ein Partner viel, der andere eher wenig verdient, können mit dem Splittingverfahren Steuern sparen. Ein Beispiel: Partner A hat ein Jahreseinkommen von 45 000 Euro, Partner B verdient 15 000 Euro im Jahr. Als nicht zusammenveranlagtes Paar muss A nach Einkommensteuertarif 2015 und ohne Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag 10 645 Euro und B 1275 Euro zahlen. Rund 1000 Euro können beide zusammen sparen, wenn sie eine gemeinsame Steuererklärung machen. Der Vorteil liegt in der Milderung der Steuerprogression, informiert ein Sprecher des Landesfinanzministeriums. Je höher das Einkommen ist, desto höher ist nämlich auch der Steuersatz, der angewendet wird. Nur wenige von Annerose Ellwitz‘ verheirateten Kunden lassen sich getrennt veranlagen. In Mecklenburg-Vorpommern werden rund 37 Prozent der unbeschränkt Steuerpflichtigen nach Splittingtarif besteuert. Unter den fast 700 000 Steuerpflichtigen im Land sind aber natürlich auch unverheiratete. Muss ein Antrag auf Ehegattensplitting gestellt werden? Nein, es muss auf dem Mantelbogen der Einkommensteuererklärung lediglich ein Kreuz bei „Zusammenveranlagung“ gemacht werden. Die Ehegatten geben dann auch eine gemeinsame Steuererklärung ab. sich für die Einkünfte des gesamten Kalenderjahres zusammenveranlagen lassen. Was passiert nach einer Scheidung? Im Jahr der Scheidung können die Ex-Partner noch eine gemeinsame Steuererklärung abgeben und vom Ehegattensplitting profitieren. Im darauffolgenden Kalenderjahr wird jeder als alleinstehend behandelt, erklärt Annerose Ellwitz. Verstirbt ein Partner, kann der Splittingtarif noch ein Jahr über das Todesjahr hinaus in Anspruch genommen werden, genannt Witwensplitting. Warum steht das Ehegattensplitting in der Kritik? Da besonders Paare mit großen Einkommensunterschieden profitieren, werde das Modell des Alleinverdieners mit hohen Einkünften gefördert, so das Argument der Kritiker. Für den Zweitverdiener – oft die Frau – nicht gerade ein positiver Anreiz zu arbeiten. Die Alternative könnte eine Individualbesteuerung sein mit übertragbarem Grundfreibetrag, auf den keine Steuern gezahlt werden müssen. Hat ein Ehepartner kein Einkommen oder liegt es unter dem Grundfreibetrag, kann der andere den nicht Das Ehegattensplitting ausgeschöpften Teil auch noch von seinem Einkommen abziehen. So könnten Ehepaare im Vergleich zu Ledigen mitunter Steuern sparen. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat berechnet, dass durch die Abschaffung des Ehegattensplittings zugunsten des Alternativmodells gut 15 Milliarden mehr Steuern erzielt würden. Die könnten dann wiederum in den Ausbau und die Verbesserung von Kitas und Ganztagsschulen investiert werden, so DIW-Ökonomin Katharina Wrohlich, die an der Studie beteiligt war. Ehepartner können bei der Einkommensteuer zusammen veranlagt werden und dadurch Steuern sparen: Beim Ehegattensplitting werden die Einkommen beider Ehepartner zusammengezählt und dann gleichmäßig auf beide verteilt (gesplittet). Für diesen Wert wird dann die Steuerbelastung errechnet. Rechenbeispiel: zu versteuerndes Einkommen Partner A 50 000 € Partner B 20 000 € Einkommensteuer (inkl. Solidaritätszuschlag) bei Einzelveranlagung 13 528,26 € 2 824,23 € Als ein Kind den Unterschied machte Das Ehegattensplitting in seiner heutigen Form wurde 1958 in Deutschland eingeführt. Zuvor erfolgte auch schon eine steuerliche Zusammenveranlagung von Verheirateten. Doch waren die Tarife so gestaltet, dass kinderlose Ehepaare einen Nachteil hatten. Erst ab zwei Kindern lohnte es sich damals zu heiraten – steuerlich gesehen. gemeinsamer Veranlagung für 35 000 € 7 632,92 € für 35 000 € 7 632,92 € Summe: 16 352,49 € 15 265,84 € BILD: © LASSEDESIGNEN - FOTOLIA.COM www.geschickt-verschickt.de Was gilt für das Jahr der Hochzeit? Selbst, wenn das Paar im Dezember heiratet, können sie Differenz: 1 086,65 € QUELLE: Bundesfinanzministerium NK-GRAFIK: Ines Riebau

FREITAG, 2. FEBRUAR 2018 SEITE 3 Der schönste Tag im Leben 2018 scheint schon jetzt das Jahr der Prominenten-Hochzeiten zu werden. Vielleicht planen auch Sie, demnächst mit Ihrer Partnerin oder mit Ihrem Partner vor den Traualtar zu treten. Auf den folgenden Seiten finden Sie allerhand Tipps und Trends, die eine Hochzeit unvergesslich machen. Wohlfühlparty ohne Dresscode Berlin. Der Stardesigner Guido Maria Kretschmer will seinen Lebensgefährten, den Maler Frank Mutters, heiraten. Die beiden wollen sich dieses Jahr das Jawort geben – auf Mallorca oder in Berlin. „Ich will eine Wohlfühlparty ohne Dresscode“, so Kretschmer gegenüber der „Gala“. „Es kann auch jemand in Jogginghose kommen, wenn er sich so mag.“ Die zwei wollen ein großes Fest, „aber keinesfalls in Weiß“. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Das Paar ist seit 32 Jahren zusammen und lebt bislang in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft. Zu den Gästen verriet Kretschmer: Sein Freundeskreis sei bunt – „von völlig explodiert und verrückt bis hin zu schwer intellektuell“. Hugh Grant und Andie MacDowell sind in dem Kultfilm „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ zu sehen. Foto: Sat.1 Dinner mit Brathähnchen London. Einen Heiratsantrag mit Kniefall hat Prinz Harry seiner Freundin Meghan Markle gemacht. Sie habe ihn ohne zu zögern akzeptiert. Das berichtete das Paar in einem Interview mit der BBC. Demnach sei Harry während eines gemeinsamen Abendessens niedergekniet, erzählte die 36-jährige US-Schauspielerin über den Abend im vorigen November in Harrys Haus auf dem Gelände des Kensington-Palasts in London. „Wir haben versucht, ein Hähnchen zu braten“, sagte Harry. „Es war einfach eine wunderbare Überraschung. Es war so süß und natürlich“, ergänzte seine Zukünftige. Die Hochzeit, zu der viele Besucher aus aller Welt erwartet werden, soll am 19. Mai stattfinden. Neubrandenburg. Wenn auf den Leinwänden endlich das Brautpaar vor den Traualtar tritt, bleibt kaum ein Auge trocken. Das ist Gänsehaut-Feeling und Romantik pur! Diese fünf Kinoklassiker muss man gesehen haben. „Monsieur Claude und seine Töchter“ ist eine französische Komödie, in der ein Vater hinnehmen muss, dass keiner seiner vier Schwiegersöhne seinen Vorstellungen entspricht. In „My big fat greek Wedding“ ergeht es einem griechischen Vater ähnlich. Er muss allerdings nur bei einer Tochter So heiraten Sie mit Kindern Berlin. Ob Betreuung oder Essen – Kinder bedeuten auf einer Hochzeit immer einen größeren Aufwand und höhere Kosten. Doch die Mühe lohne sich, sagt Hochzeitsplaner Marco Fuß aus Berlin. Kinder gehören dazu, die Hochzeitsfeier ist ein Familienfest. Damit sie auf der Feier aber keine Belastung sind, sollte das Brautpaar die Kinder bei der Planung frühzeitig berücksichtigen. Marco Fuß rät deshalb, schon bei der Einladung nach Kindern und deren Alter zu fragen und entsprechende Betreuung zu organisieren. Meist reiche ein Betreuer für acht bis zehn Kinder und koste etwa 50 Euro in der Stunde. Die Betreuer bringen viel Programm mit, schminken die Kleinen, basteln oder organisieren Probe-Zeit Neubrandenburg. Deutschland lässt sich Zeit bis zur Hochzeit. Erst nach drei bis fünf Jahren Partnerschaft haben sich 23 Prozent der Teilnehmer der Studie „So heiratet Deutschland“ von 2017, vor den Traualtar gewagt. Mit 15 Prozent wartete jedes siebte Pärchen neun bis zwölf Jahre. Befragt wurden 1582 Menschen, die innerhalb der letzten zwölf Monate geheiratet haben. Hochzeiten à la Hollywood verkraften, dass sie eben keinen Griechen heiraten wird. Im Streifen „Mamma Mia“ wiederum sind es drei mögliche Väter, die von „ihrer“ Tochter zur Hochzeit eingeladen wurden. Aber, wer ist der Vater der Braut? Eine weitere Dame, nämlich „Die Braut, die sich nicht traut“ sucht gleich vier Mal das Weite, anstatt vor den Traualtar zu treten, wo jedes Mal ein anderer Bräutigam wartet. Und in der Komödie „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ geht es um sieben Freunde, die genau das erleben. Spiele. Und auch für die Sicherheit der Kinder ist gesorgt, wenn immer ein Betreuer in der Nähe ist. Die Kinder sind dann beschäftigt, und die Eltern können entspannt feiern. Auch beim Essen sollte das Brautpaar die Kinder berücksichtigen und mit zusätzlichen Kosten planen. Denn oft sind die Kinder eher wählerisch. „In der Regel wird ein extra Kinderbuffet mit Fischstäbchen, Pommes oder Bratwurst bestellt, sagt Fuß. Außerdem empfiehlt er, für die Kinder einen eigenen Tisch aufzustellen. Dort können sie in Ruhe essen. Um den Kindern ein paar zusätzliche Highlights und Beschäftigung zu bieten, könne das Brautpaar kleine Geschenke oder Spielzeugkisten vorberei- Das brauchen Sie: Holz, Laserausdruck eines Fotos (Laserausdruck MUSS sein, bitte spiegelverkehrt ausdrucken!), Fototransfer-Kleber, 2 Pinsel, Schere, Fön, Kreidefarbe (Weiß, Hellblau), Schmirgelpapier, Tuch. Hochzeitsplaner Marco Fuß Und so kommt das Foto auf das Holz: Kleber dünn auf dem Holz auftragen, dann das Foto mit dem Druck nach unten auf das Holz drücken und feststreichen. Anschließend 10 Minuten lang auf der höchsten Stufe föhnen. Nun mithilfe eines nassen Tuches das Papier anfeuchten und vorsichtig abrubbeln. Nicht über kleine Schönheitsfehler ärgern, die gehören dazu. Mit der Kreidefarbe können Sie nun dem Bild den perfekten Foto: www.ihrhochzEITSPlaner.berlin Originelles Retro-Foto einfach selbstgemacht Das meiste Geld fließt in Geschenke Anzeige ten. Auch ein Ballonsteigen ist bei Kindern immer sehr beliebt. Wenn Paare planen, mit Kindern zu feiern, sollten sie deshalb lieber ein weitläufiges Gelände wählen und darauf achten, dass es für die Kinder sicher ist. Bei viel Programm werden die Kinder aber auch schnell Frankfurt/Main. Hochzeiten sind für alle Beteiligten kostspielig – nicht nur für das Paar. Auch die geladenen Gäste müssen sich etwa ein passendes Kleid oder einen Anzug kaufen, sowie unter Umständen einen Friseur, die Anreise und die Unterkunft bezahlen. Das meiste Geld der Hochzeitsgäste fließt aber in die Geschenke für das Brautpaar. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Forsa-Umfrage. Rund ein Drittel der Befragten gab für die zuletzt besuchte Hochzeit zwischen 200 und 500 Euro aus. Bei müde. Damit die Eltern deswegen nicht früher die Feier verlassen müssen, sollte das Brautpaar auch dafür Platz und Budget einplanen. „Im Idealfall gibt es ein kleines Zimmer mit Matratzen und einer Nanny, wo die Kinder schlafen können“, schlägt der Hochzeitsplaner vor. Foto: VERA Odilia Klein Vintage-Look verleihen. Immer nur wenig Farbe verwenden. Das Bild können Sie noch mit einem Jute- Band sowie Aufklebern verzieren. rund 26 Prozent lag der Betrag zwischen 100 und 200 Euro. Unter 100 Euro waren es bei rund 17 Prozent. Die Mehrheit der Befragten gab bei ihrem letzen Besuch einer Hochzeit das meiste Geld für Geschenke aus (rund 67 Prozent). Passender Klang zum Fest Neubrandenburg. Keine Trauung ohne Musik. Das richtige Musikstück zu finden, das dem Anlass und dem Geschmack beider künftiger Eheleute gerecht wird, ist nämlich gar nicht so leicht. Schließlich soll die Trauung nicht zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, weil die Musikauswahl so grauenhaft war. Rechtzeitig zu klären ist deshalb: Welches Lied soll beim Eintreten des Paares (Kirche oder Standesamt) gespielt werden? Welcher Musiktitel soll nach der Trauung zu hören sein? Ist eine Feier geplant, wird vom Brautpaar ein Eröffnungstanz erwartet. Noch ein Musikstück, das vorher gemeinsam ausgewählt werden sollte. Hat man eines, kann auch gleich das Tanzen dazu geprobt werden. Beim Auswählen der Songs hilft das Internet. Dort sind Listen zu finden, in denen moderne, klassische, beliebte, deutsche oder anderssprachige Lieder aufgeführt sind, oftmals kann man sogar kurz reinhören. Impressum Verleger Nordkurier Mediengruppe GmbH & Co. KG Friedrich-Engels-Ring 29 17033 Neubrandenburg Geschäftsführer Lutz Schumacher 0395 4575-100 Redaktion Chefredakteur Lutz Schumacher 0395 4575-100 Verantwortlich für den Inhalt Sirko Salka 0395 4575-457 Anzeigen Nordkurier Media GmbH & Co. KG Friedrich-Engels-Ring 29 17033 Neubrandenburg Jörg Skorupski (Leitung) 0395 4575-320 Druck Nordkurier Druck GmbH & Co. KG Flurstraße 2 17034 Neubrandenburg Geschäftsführer Rainer Zimmer 0395 4575-700 Die Nordkurier-Beilage erscheint am 02.02.2018 in der Gesamtauflage des Nordkurier. Hochzeitsmesse 4. Februar 2018 · Stadthalle Neubrandenburg Super Messepreise nur hier vor Ort! Marktplatz-Center · 17033 Neubrandenburg · Fon 0395 - 5823902 Neuer Markt 14 (Ecke Kröpeliner Str.) · 18055 Rostock · Fon 0381 46128870 Clara-Zetkin-Str. 27 · 17109 Hansestadt Demmin · Fon 03998 - 223103 Traum Wir sind dabei mit der wahrscheinlich größten Auswahl an Trauringen in MV! Ab 5. Februar 2018 Trauringwochen bei Juwelier Witt -Auswahl Traum -Angebote

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour