Aufrufe
vor 7 Monaten

Ratgeber Auto

  • Text
  • Display
  • Ausstattung
  • Schaltgetriebe
  • April
  • Bluetooth
  • Reifen
  • Fahrzeug
  • Benzin
  • Autofahrer
  • Auto
Im rat.geber werfen wir unter anderem einen genauen Blick auf Ausstattungen in den Autos. Im Innenraum ziehen immer mehr Bildschirme statt klassischen Instrumenten ein. Sogar 3D-Displays sind schon in der Entwicklung. Und auch außen legen Autohersteller nach: Es werde Licht, ist das Motto. Neben durchgehenden Rücklichtern, die die Fahrzeugbreite füllen, bieten Hersteller immer öfter auch LED-Technik an der Front an. Selbst beleuchtete Kühlergrille sind verfügbar.

SEITE 4 FREITAG, 23.

SEITE 4 FREITAG, 23. APRIL 2021 An Ladesäulen nur Strom tanken oder auch ein paar Stunden parken? Dazu gibt es unterschiedliche Regelungen in deutschen Städten. Fotograf: Julian Stratenschulte Berlin. Die E-Mobilität boomt – auch wegen der Kaufprämie, die ein Bestandteil des Förderpakets ist, mit dem die Bundesregierung die E-Mobilität fördern möchte. Mit bis zu 9000 Euro bezuschussen Bund und Hersteller den Kauf eines reinen E-Autos. Wer sich für einen Plug-in-Hybriden mit mindestens 60 Kilometer elektrischer Reichweite entscheidet, kann mit bis zu 6750 Euro rechnen. Hybride ohne Stecker hingegen gehen leer aus. Bis Ende 2025 gelten diese Fördersätze. Die Zuschüsse tragen dazu bei, dass Kunden schon bei der Anschaffung der E-Variante eines Pkw-Modells mitunter weniger bezahlen als für den vergleichbaren Verbrenner. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesverband eMobilität (BEM) in einer Studie. Ein Opel Corsa 1.2 Automatic kostet demnach als Benziner 23 700 Euro, während für den eCorsa nach Abzug des Umweltbonus‘ 20 420 Euro bezahlt werden müssen. Anzeige Sonderregelungen für elektrische Autos Wer ein Elektroauto oder einen Plug-in-Hybriden fährt, profitiert von einigen Sonderregelungen – das fängt bei der Kaufprämie an und hört beim Parken auf. Manche Extras sind durchaus umstritten. Ähnlich sieht es in der Mittelklasse aus, wo der Skoda Kodiaq 1,5 TSI 37 980 Euro kostet, die E-Variante Enyaq IV80 hingegen 35 500 Euro. Die Zahlen unterstreichen laut BEM, dass die E-Mobilität nicht nur etwas für Besserverdiener sei: „Der Umweltbonus ist auf jeden Fall THE ADVENTURE GOES sinnvoll, sollte aber noch auf weitere Fahrzeugklassen ausgeweitet werden, etwa für Leichtfahrzeuge“, sagt Markus Emmert vom BEM. Eigene Spur und kostenloses Parken Das E-Kennzeichen für E- Autos berechtigt Autofahrer N DER NEUE JEEP ® COMPASS PLUG-IN-HYBRID E wie Extras Von Claudius Lüder in vielen Kommunen zu kostenfreiem Parken. „Das Elektromobilitätsgesetz von 2015 sieht vor, dass Kommunen Elektroautos beim Parken und beim Nutzen beschränkter Straßen oder Wege bevorrechtigen können“, erklärt der auf Verkehrsrecht spezialisierte Rechtsanwalt Tobias Goldkamp. Eine bundeseinheitliche Regelung gebe es hierzu aber nicht, weswegen dies in den einzelnen Städten und Gemeinden unterschiedlich umgesetzt werde. „Ein typisches Beispiel aber ist auch, dass Elektroautos mitunter die Busspur nutzen können“, so Goldkamp. Der Jeep ® Compass 4xe Plug-in-Hybrid ist Teil eines neuen Mobilitätszeitalters undeinenatürliche Weiterentwicklungder Jeep ® Philosophie. Bis zu50kmrein elektrische Reichweite und das Aufladen der Batterie während der Fahrt durch den Turbo-Benzinmotor oder an einer Ladestation machen aus ihmzweiFahrzeuge in einem. EntdeckenSie die neuenJeep ® 4xePlug-in-Hybrid-Modelle – ab jetztbei Ihremteilnehmenden Jeep ® Partner. Finanzieren Sie den Jeep ® Compass S4xe ab 219 €mtl.¹ inklusive 4Jahre Jeep ® Garantie² und 2Jahre Wartungspaket³. Profitieren Sie außerdem von bis zu 9.900 €Jeep ® Umweltbonus⁴. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG für den Jeep ® Compass S4xe 1.3 T4 (Benziner/Plug-in-Hybrid) 177 kW (240 PS) AT: kombiniert 2,1; CO ² -Emissionen kombiniert (g/km): 47,7; Stromverbrauchkombiniert (kWh/100 km): 22,9. ¹Ein unverbindliches Finanzierungsbeispiel für Privatkunden der FCA Bank Deutschland GmbH, Salzstraße 138, 74076 Heilbronn, für den Jeep ® Compass S4xe 1.3 T4 (Benziner/ Plug-in-Hybrid) 177 kW (240 PS) AT:UPE des Herstellers i.H.v.45.425,– €abzgl.Jeep ® - und Händlerbonus i.H.v. 5.905,– €, zzgl.Überführungskosten, Anzahlung 9.187,– €, Laufzeit 48 Monate, Nettodarlehensbetrag 30.333,– €, Sollzinssatz gebunden, p.a. 2,94%, effektiver Jahreszins 2,99%, Gesamtbetrag 33.561,– €, Schlussrate 23.203,– €, 1. Rate 284,– €, 46 Folgeraten àmtl. 219,– €. Nachlass, keine Barauszahlung. Die Kalkulation stellt zugleich ein repräsentatives Beispiel im Sinne des §6aPAngV dar. Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach §495 BGB zu. FürweitereInformationen und ein konkretes Finanzierungsangebot wenden Sie sich bitte an einen HändlerIhrer Wahl. ²2Jahre Fahrzeuggarantie und 2Jahre gleichwertige Neuwagen-Anschlussgarantie Maximum Careder FCA Germany AG ohne Kilometerbegrenzung gemäß ihren Bedingungen. ³Das Wartungspaket beinhaltet die kostenfreie Durchführung gemäß Plan der programmierten Wartung für vomHersteller vorgesehene Eingriffe für dieLaufzeit von24Monaten und bis zu der gewählten maximalen Gesamtlaufleistung von 30.000 kmüber das Wartungspaket EASYCARE gemäß dessen Bedingungen. ⁴Jeep ® Umweltbonusi.H.v.9.900,– €bestehend aus Jeep ® -und Händlerbonus i.H.v. 2.790,– € und Umweltbonus i.H.v. 2.610,– €inkl. MwSt. sowie erhöhtem staatlichen Umweltbonus i.H.v. 4.500,– €gemäß den Förderrichtlinien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zum Absatz von elektrisch betriebenen Fahrzeugen. Der Bundesanteil ist gesondert beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) unter www.bafa.de zu beantragen und wird bewilligt, wenn die Fördervoraussetzungen vorliegen. Ein Rechtsanspruchbestehtnicht.Der erhöhte Anteil des BAFA-Umweltbonusendet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel,spätestens am 31.12.2021. Die Aufnahmeauf die BAFA-Liste erfolgt noch. Angebot gültig für nicht bereitszugelassene Neufahrzeuge bis zum 30.09.2020. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Beispielfoto zeigt Fahrzeug der Baureihe, die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeugs sind nicht Bestandteil des Angebots. Jeep ® ist eine eingetragene Markeder FCA US LLC. EINEWERBUNG DER FCAGERMANYAG Das ist dem ADAC zufolge beispielsweise in Düsseldorf so, wo es testweise zwei sogenannte Umweltspuren gibt. In München dürfen E- Autos in allen von der Stadt bewirtschafteten Gebieten zwei Stunden kostenlos parken. Keine Sonderregel dagegen gibt es für E-Autos bei der Umweltplakette: Sie müssen eine haben. „Wer ohne Plakette in eine Umweltzone fährt, riskiert auch im E-Auto ein Bußgeld von 100 Euro“, warnt Goldkamp. Unterschiede gibt es beim Parken an der Ladesäule Sehr unterschiedlich gehen die Kommunen zudem mit dem Parken von E-Autos an Ladesäulen um: Während dies in Leipzig für vier Stunden erlaubt ist, dürfen E- Autofahrer in Berlin nur zum Laden an der Säule stehen, in Hamburg wiederum sind zwei Stunden reines Parken ohne Aufladen erlaubt. Der ADAC mahnt hier eine verbindliche Regelung an: „Es gibt bislang keine Beschilderung, die rechtssicher vorschreibt, dass das Parken an E-Ladesäulen nur in Verbindung mit einem Ladevorgang erlaubt ist“, sagt Sprecherin Katrin van Randenborgh. Daneben spricht sich der ADAC dafür aus, speziell in Bereichen mit wenig Parkplätzen behutsam mit Parksonderregeln umzugehen. Der BEM plädiert dafür, Stromtankstellen gar nicht als Parkfläche zu nutzen: „Ladesäulen sollten tagsüber nicht als Parkplatz blockiert werden, auch nicht von E- Autos“, sagt Emmert. Hier müssten die Kommunen auch für eine eindeutigere Beschilderung sorgen. In den meisten Städten dürfen E-Autos tagsüber für zwei Stunden Strom tanken. Sinnvoll sei aber auch, nicht eingeschränkte Nachtlademöglichkeiten zu gewähren. Wallbox: Strom aus der heimischen E-Tankstelle Immer mehr E-Autofahrer investieren auch in eine eigene Zapfstelle, denn auch hier gibt es seit Herbst 2020 eine Förderung. Mit pauschal 900 Euro unterstützt der Bund die Installation einer heimischen Wallbox, und die Nachfrage danach ist groß: Ende 2020 waren Emmert zufolge bereits 130 000 Anträge gestellt worden. Im Topf sind insgesamt 200 Millionen Euro, womit das Geld für mehr als 220 000 private Ladepunkte reicht.

hcst dre ure uezr FREITAG, 23. APRIL 2021 SEITE 5 Urlaub in Corona-Zeiten Wohnmobil auf Zeit als Alternative Stuttgart. Die Corona-Pandemie hat der Caravaning- Industrie einen Boom beschert. Der Kaufpreis für ein neues Wohnmobil bewegt sich allerdings im Bereich von mehreren Zehntausend Euro. Und selbst ein gutes Fahrzeug aus zweiter Hand ist kein Schnäppchen. Die Leihe, ob nun von privat via Sharing oder gewerblich als klassische Fahrzeugmiete, sei dann die ideale Möglichkeit, ohne eine allzu große Investition zu testen, ob man wirklich Spaß an einem Wohnmobil-Urlaub hat, sagt Thomas Schmies, Marketing-Experte beim Deutschen Caravaning Institut (DCI). Spätestens nach zwei Wochen wisse man, ob man Camper sei. Auch Constantin Hack hält Mieten oder Sharen für eine gute Alternative zu einem vielleicht überstürzten Kauf. Das Prozedere sei zwar in beiden Fällen ähnlich, so der Caravaning- und Technik-Experte des Auto Club Europa (ACE). Trotzdem seien das aber zwei paar Stiefel: „Beim Mieten leiht man ein Wohnmobil auf gewerblicher Basis bei entsprechenden Anbietern, wie etwa McRent oder Rent and Travel, ganz so wie man es vom Pkw her kennt“, sagt Experte vom ACE. „Beim Sharing dagegen leiht man bei einer Privatperson, die das eigene Wohnmobil anderen gegen Entgelt zur Verfügung stellt.“ Urlaube mit dem Camper sind beliebt. Und wer während der Corona-Pandemie nicht fliegen oder sehr weit vereisen will, findet darin womöglich eine Alternative. Das ist beim Ausleihen unbedingt zu beachten. Mehr Individualität gibt es bei privaten Vermietern Bei beiden Varianten sind grundsätzlich die Aspekte zu beachten, die auch beim Mieten eines Autos gelten. Etwa ein ausreichender Versicherungsschutz, der pflegliche Umgang mit dem Leih-Fahrzeug, je nach den Bestimmungen des Anbieters die Rückgabe mit vollem Tank und Weiteres. Auf Online- Plattformen wie Yescapa oder PaulCamper könne man auch individuell hergerichtete Wohnmobile finden, die eben nicht von der Stange seien. Gerade dieser Aspekt sei es, warum manche Interessenten das Sharen dem Mieten vorziehen, so Constantin Hack. Zudem glaubt der Fachmann vom ACE, dass manche Interessenten gerade auch den persönlicheren Kontakt zu schätzen wissen. Wenn jemand sein eigenes Fahrzeug verleihen will, würde er in Von Andreas Kötter Für den Campingurlaub ein Wohnmobil oder einen Anhänger kaufen? Das muss nicht sein. der Regel darauf achten, dass alles tipptopp ist. Zum Mietpreis zusätzliche Kosten im Blick behalten Laut Hack ist bei Sharing-Mobilen bisweilen auch eine Grundausstattung, etwa mit Besteck, Handtüchern oder sogar Grundnahrungsmitteln schon an Bord. Zudem sieht er einen, wenn auch kleinen Preisvorteil Foto: Mohssen Assanimoghaddam gegenüber dem Mieten. Während es beim gewerblichen Vermieter für ein kleineres Wohnmobil bei etwa 70 Euro pro Tag losgehen würde, könnte man bei PaulCamper und Co. ein Standardmobil schon für 50 oder 60 Euro finden – plus eventuelle Nebenkosten. In beiden Fällen gelte das nur für die Nebensaison. Ein besonders wichtiger Punkt: die Versicherung des Fahrzeugs. „Der Mieter braucht schon in seinem eigenen Interesse zwingend eine Vollkasko-Versicherung“, sagt Thomas Schmies. Er rät zu einer Selbstbeteiligung wie man sie auch beim Pkw buchen kann. Allerdings könne diese deutlich höher ausfallen als beim Pkw. ACE-Experte Hack merkt an: Ein Wohnmobil fahre sich durch seine Abmessungen anders als ein Pkw, und es könne vorkommen, dass man mit dem Dach einen Ast streift oder beim Zurücksetzen eine Mauer oder ein anderes Fahrzeug touchiert. „Dann wird es richtig teuer.“ Und weiter: „Viele Teile sind Spezialanfertigungen und lassen sich nicht nach einem klassisches Plug’n’Play-System wie beim Pkw austauschen.“ Der Besitzer braucht die richtige Versicherung Ausdrücklich weist Hack in Technikfragen darauf hin, dass man im Schadensfalls nur dann Versicherungsschutz genieße, wenn der Besitzer sein Wohnmobil als Selbstfahrer-Vermietfahrzeug zugelassen habe. Wichtig sei auch eine Einführung in die Besonderheiten, die ein Wohnmobil mit sich bringt, betonen beide Experten. Sein ACE-Kollege präzisiert: Bei Mietern könnten Fragen auftauchen wie: Wo fülle ich Wasser nach, was muss ich in Sachen Gas wissen oder wo bekomme ich unterwegs eine neue Gasflasche, wenn die alte leer ist? Es sei ärgerlich, wenn man dann schon unterwegs ist und kostbare Zeit mit der Suche nach Antworten verbringen muss. Anzeigen Nissan Qashqai1.3 DIG-TAcenta • Klimaautomatik • Navigation • Rückfahrkamera a • Notbremsassistent • Fahrlichtautomatik • Regensensor • LED-Tagfahrlicht • Tempomat • Nebelscheinwerfer r • Sitzheizung vorne • Einparkhilfe vorne und hintenn • el. verstellb. Außenspiegel • uvm. mtl.Rate190,-€² Barpreis: 19.890, -€ Inzahlungnahme 1) : 5.000, -€ Finanzierungspreis: 14.890, -€ 1) InzahlungnahmebeispielfürAltfahrzeug lt.Schwacke 2) EinFinanzierungsangebot derRCI Banque S.ANiederlassung Deutschland, Jagenbergstr. 1, 41468Neuss, Fahrzeugpreis19.890,-€abzgl. Inzahlungnahme Altfahrzeug 5.000,-€, Nettodarlehenssumme 14.890,- €, mtl. Rate96x190,-€, Anzahlung0,- €, effektiverJahreszins2,99% Nissan Qashqai1.3 DIG-T103 kW (140 PS)Kraftstoffverbrauch (l/100 km):innerorts 6,6; außerorts4,5;kombiniert5,3;CO2-Emission kombiniert (g/km):121;Effizienzklasse: A M A Z D A VORTEILS W O C H E N V O M 1 7 0. 4 .B SI 3 0 0. 4 2. 0 2 1 rE bel ne Sei d ei M a dz a Sk ay tc vi hceT no ol gei ni den A d nav‘ egat oS nd mre odel nel. B ne zni e D,r ei se ,l H by r di ode Er el ortk –w hä el n SeihIrA d av‘n at g e S o n d e mr o d e l m tini no av t revi M a dz a Sk ay ctvi hceT no ol gei . Nurej zt tm ti b si uz € 8 .500 P er vsio etr i .*l BIS ZU € 8.500 PREISVORTEIL* Nachrichten · Meine Region · Ratgeber Kontakt: Tel.:03984/ 71 237 vertrieb@autohaus-jahn-prenzlau.de mehr Infos zu denFahrzeugenunter: www.autohaus-jahn-prenzlau.de/bestandsfahrzeuge.html www.nordkurier.de * M xami ael rP er vsio r et liüf er nine Mazda CX-5 Ad'vantage negeg üb n brev ni dl hcien P er D( eu al nd G) m bH üf er niev gr elhcib uara egs etats ets eS r ei n m o d e l.l A ßu hre abl derge es lzt hcie n Ö nf u n g sze neti ek ni eB utare n ek,g ni e orP b hafe netr und ek ni Ve akr u .f B e psi eiofl ots ov n haF ezr u eg n derej w e li negi B ua er hi e d, ei A u utats n msg e mkr ael d bare beg i dl nete B e s at n d et li d esA n geb o et .s mesi p hef ul ng der A U T O H A U S S T O L D T E .K . IN H . D A N A S T O L D T E s c h e n g ru n d e r S tr. 8 · 17034 Neubrandenburg Te .l 0395 4226052-·-w w w otua. ots- dl t.de haF Mazda Motors eg sni d n hcit

Kompakt - StadtMagazin

Nordkurier Ratgeber

Kompakt

Nordkurier Ratgeber

Weitere Magazine

Kompakt - StadtMagazin