Aufrufe
vor 1 Jahr

RadTour

  • Text
  • Turm
  • Radtour
  • Kilometer
  • Richtung
  • Meckpomm
  • Strecke
  • Radweg
  • Unterwegs
  • Neubrandenburg
  • Entlang
RadTour heißt der neueste Titel aus der Magazin-Familie unseres Hauses. Es ist ein Freizeitmagazin für Aktiv-Urlauber. Die Reporter des Nordkurier sind die vorgestellten Routen Kilometer für Kilometer abgefahren. Diese geballte Lokal-Kompetenz, unschätzbare Ortskenntnis und die Erfahrung, wie die Menschen in Meckpomm wirklich ticken, finden die Leser auf 100 Seiten im neuen Magazin. Echte Fischköppe tischen Ihnen kulinarische und kulturelle Leckerbissen auf; und Prominente wie Johann Lafer, Michael Kessler, Marc Bator, Sebastian Krumbiegel oder Frank Schöbel verraten exklusiv ihren Meckpomm-Geheimtipp. In „Radtour durch Mecklenburg-Vorpommern“ erfahren Sie die neuesten Trends zu E-Bikes, Sattel oder Fahrrad-Träger und die wichtigsten 12 Urlaubs-Apps im Test. Ein großes Gastro-Special mit den herrlichsten Landgaststätten und entspanntesten Unterkünften rundet das neue Magazin ab.

top10touren Restaurants

top10touren Restaurants und ein Museum. Lust auf mehr? Eine Museumsführung bietet sich ebenso an wieeineBootspartie mit derWeißenFlote.Entlang desSeesverläuft derWegdurch denSchlossgarten, der durch die Bundesgartenschau 2009 zu einiger Berühmtheit gelangt ist. Die Fahrt führt nach Zippendorf, zu Schwerins größtem Strandbad, vorbei an Boots- und Ruderhäusern, Gaststäten, Tennispläzen, Villen, Zoo und Kleterwald. Im Ortsteil Mueß erzählt das Volkskundemuseum unter freiem Himmel vomDorleben längst vergangener Tage.AmOrtsausgang von Mueßherrscht stets großer Aulauf, denn dort kommt das aus DDR-Zeiten bekannte und geliebte Softeis in dieTüte. Schloss Wiligrad in den Farben des Kaiserreichs Am Abzweig nach Raben Steinfeld erinnert ein Mahnmal an die Todesmärsche zum Ende des ZweitenWeltkriegs. Knapp zwei Kilometer folgt die Tour demRadweg an derBundesstraße 321 biszueinemBuswartehäuschen, andemlinks eine Anliegerstraße nach Pinnow abbiegt. Vom Friedhof an derDorkirche ist der PinnowerSeezusehen. Ermarkiert die Wasserscheide zwischen Nord- und Ostsee und ist mit seinemglasklaren Wasser perfekt zumBaden. Wagemutige suchensich auf eigene Faust eine Lücke im Schilf. In Godern gibt‘s ein Strandbad mitLiegewiese,Bootsverleih, Imbiss und Toiletenhäuschen füreinkleinesEntgelt. Dasnächste Zielheißt Leezen, jenseits der Autobahn 14. Westlich zieht die Silhouete Schwerins vorüber. Kurz nach der Ampel in Rampe beginnt links der Paulsdamm, der denSchweriner See zweiteilt. Am Verbindungskanal steht das Gasthaus „Seewarte“. Dort biegt die Tourrechts abnach Wickendorf, wo der Endspurt beginnt: Radweg und Straße passieren einige Speckgürtel-Siedlungen, Seedorf, Hundorf sowie Lübstorf. Hohe Laubbäume beschirmen dielezten anderthalb Kilometer bisnach Wiligrad. Das Schloss-Ensemble aus Haupthaus, Stall- und Wirtschaftsgebäuden und Gärtnerei gluckt wie ein kleinesDorf im Wald am Steilufer. Es warausgangs des 19. Jahrhunderts für dennicht regierenden Herzog Johann Albrecht geschafen worden. Der Schlosspark ist berühmt für seineRhododendren. Mit weißem Puz, rotem Klinker und schwarzen Ziegeln zitiert das Schloss die FarbendesDeutschenKaiserreichs. Nach derWende zog ein Kunstverein in dierepräsentativen Räume.VomBahnhof Lübstorf fahren mindestens einmal proStunde Züge zurück nach Schwerin. Wernach 42 Kilometern noch Zeit und Kraft hat, kann die Tour leicht um einige Kilometer und viel Sehenswertes verlängern. Auch in Bad Kleinen (+ 5 km), Dorf Mecklenburg (+ 10 km) und in derHansestadt Wismar (+7km) besteht die Möglichkeit, Regionalzüge zu erreichen. Tourbewertung Knülle-Faktor idylle-Faktor Familien-Faktor Unterhaltungs-Faktor Blick auf den Strand von Godern Pinnow 24 |25 radtour

Leuchttürme linksund rechtsdes Weges Mecklenburgisches Staatstheater Vorhang auf! Das Fünfspartentheater vereint unter anderem Schauspiel, Ballet und Konzerte. Zahlreiche Neuinszenierungen sorgen in jedemProgramm für Abwechslung. Höhepunkt im Sommer sind die Schlossfestspiele Schwerin, die großes Musiktheater mitBlick aufdasSchloss präsentieren. mecklenburgischesstaatstheater.de ©Silke Winkler ©Zoo Schwerin Schweriner dom Die Basilika ist ein unübersehbaresWahrzeichen derStadt. Mit117,5 Metern besizt sie denhöchsten Kirchturm Ostdeutschlands, denmanauch erklimmen kann. InderKathedrale sind einwertvollesTriumphkreuz und einbronzenesTaufbeckenzusehen–und beeindruckende Orgel-Konzerte zu hören. dom-schwerin.de Zoo Schwerin Nur fünf Minuten bis nach Afrika –sonahliegt das exotische Abenteuer für Besucher desSchweriner Zoos. Ein Highlight ist die 8000 Quadratmeter große Nashornsavanne mit Girafen, Zebras und Straußen in direkter Nachbarschaft. Rund 1500 Tiere aus Eurasien, Südamerika und Afrika haben im Zoo ihr Zuhause. zoo-schwerin.de ©nordenfan -Fotolia.com

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Ratgeber Garten Ausgabe MSP

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour