Aufrufe
vor 1 Jahr

Nordkurier Ratgeber "Wir über 50" Uckermark

  • Text
  • Menschen
  • Wichtig
  • Zeit
  • Kinder
  • Senioren
  • Familie
  • Frauen
  • Nordkurier
  • Neubrandenburg
  • Wohnung

K U R U R L A U B

K U R U R L A U B KURURLAUB AN DER POLNISCHEN OSTSEEKÜSTE Gesundheits-Vorsorge ist ein wichtiger Baustein im Leben, um im Alter fit &gesund zu bleiben. Dazu muss eskeine typische Kur nach striktem Zeitablauf sein. Genießen Sie doch einmal einen entspannten Kururlaub mit personenbezogenen Anwendungen. Bei der Arztkonsultation am Anreisetag wird auseiner Vielzahl von Anwendungen ein nur auf Sie zugeschnittenesBehandlungspaket geschnürt. Und wenn Sie mögen, genießen Sie außerhalb der Behandlungszeiten die modernen Wellnessbereiche mit Schwimmbad, Sauna, Salzgrotteoder Fitnessraum undviel Freizeit, um die schönsten Kurorte der polnischen Ostseeküste zu erkunden. Der Kururlaub als Wohltat für Körper &Geist erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Entlang der polnischen Ostseeküste sind in den letzten Jahren viele neue Kurhotels und Kurhäuser entstanden und die altehrwürdigen Häuser wurden umfangreich renoviert und modernisiert. Die Kurorte erstrahlen in neuemGlanz und ladenmit restaurierten Kurzonen und neu angelegten Kurparks ihre Gäste zum Verweilen ein. Die Hotels & Kurhäuser bieten umfangreiche Leistungspakete mit einer Vielzahl an Inklusivleistungen wie Halbund Vollpension, 2-3 Kuranwendungenpro Werktag, Arztkonsultationen, kulturelle Abende bis hin zur deutschsprachigen Gästebetreuung. Und das immer noch zu günstigen Preisen ab 179,00 €pro Person &Woche. KASSENZUSCHUSS Kaum einer weiß,dass gesetzliche Krankenkassen eine ambulante Kur bezuschussen, denn gerade Vorsorgekuren sorgen für gesunde Kassenpatienten. FragenSie Ihre Krankenkassenachmöglichen Zuschüssen und füllen Sie gemeinsam mit Ihrem Hausarzt den entsprechenden Antrag aus. Ob zur Krankheitsverhütung oder bei bestehender Erkrankung zur Genesung –Krankenkassen bezuschussen Ihre Kosten mit bis zu 10,00€pro Tagfür Unterkunft, Verpflegung undFahrt, dazu übernehmen Sie biszu85% der Behandlungs- undKurmittelkosten und 100%der Arztkosten. ANREISE So individuell wie Ihr Kururlaub sollte auch Ihre An- und Abreisesein. Entscheiden Sie selbst, ob Sie Ihren Urlaubsort mit eigenem Auto, derBahn oder dem Bus erreichen möchten. Odernutzen Sie das tolle Angebot eines Haustürservice, bei welchemSie von Großraumtaxis direkt an der Haustür abgeholt werden und auch dort nach demKurendewieder aussteigen. Aberdenken Sie immer daran–Rechtzeitiges Buchen sichert Ihnen die schönsten Hotels mit den besten Preis-Leistungsverhältnissen. Und gerade Einzelzimmer sindinden Hauptbuchungsmonaten schnell vergriffen. Jetzt kostenlos KATALOG anfordern! Tel.:03981 44 22 48 oder 23 93 0 FAMILIE IE OSTSEEURLAUB IN POLEN KUR WELLNESS 2018 1Woche Kururlaub ab 219€ Swinemünde 1Woche Kururlaub ab 249€ Swinemünde 1Woche Kururlaub ab 199€ Kolberger Deep 1Woche Kururlaub ab 209€ Kolberg Sanat. RYBNICZANKA In einer ruhigen Parallelstraße der Promenade, im historischen Kurviertel von Swinemünde liegt das in weitenTeilen modernisierte Kurhaus Rybniczanka („Fischerin“), das wegen seiner großen Kurabteilung mit eigener Solequelle bekannt ist.DasRybniczankaliegt50m vonderPromenadeund300mvondenbreiten Sandstränden entfernt. PAKETKURURLAUB • 2 x Arztkonsultation • 3 x Kuranwendungen proWerktag • Betreuung durch Arzt & Schwester Strelitz ReisenTipp: Mit dem neuen Hallenbad und Saunen können wir das Rybniczanka mit seiner bekannten Heilkur ohne Einschränkungen ein optimales Kurhotel nennen! Radisson Blue Resort Das Radisson BluResort ist das einzige 5* HotelinSwinemünde! Dieser Hotelkomplex mit Aquapark liegt traumhaft in erster Reihe im Bäderviertel amöstlichenEnde der Promenade(nur20mvomMeer) unddasdirekt hinter denDünen vom feinsandigen Ostseestrandin Swinemünde. 3TAGEOSTSEEURLAUB • 2 ÜN / Frühstück •Termine: Jan- bis März 18 • Eigene Anreise Preis p.P. / DZ: 68,- € Strelitz Reisen Tipp: Veschenken Sie ein Wellnesswochenende! KurhausBRYZA Das KurhausBryza befindetsichinDzwirzyno (KolbergerDeep), 12 km westlich von Kolberg. Das grundlegend renovierte Haus liegt sehr ruhig, ca. 300 m vom feinsandigen Ostseestrand entfernt. Ebenfalls nichtweit entferntbefindet sich an der Flussmündung ein Yachthafen und ein idyllischer kleiner Fischerhafen. PAKETKURURLAUB • 1 xArztkonsultation • 3 x Kuranwendungen pro Werktag (außer Juli & August, hier nur 2 Anwendungen) Strelitz Reisen Tipp: Eine KURzumsehrgutenPreis-Leistungsverhältnis! Kurhaus IKAR Das „Ikar“ bietet ein weitläufiges Foyer mit Wintergarten und Café mit kostenfreiem WLAN, einen Speisesaal, ein weiteres schönes Café mit Tanzbar, einen schönen Wellnessbereich mit Schwimmbad (9 x 5m), Sauna und Whirlpool.EinemoderneKurabteilung,Fitnessraum, EC-Automat, Safe (gg. Gebühr), kleine Shops,FriseurundKosmetikladenergänzendie Ausstattung.AlleEtagensindbequemmitdem Lift zu erreichen. PAKETKURURLAUB • 2 x Arztkonsultation • 2 xKuranwendungen proWerktag Strelitz ReisenTipp: Das Kur-Hotel Ikar ist spezialisiert auf Kuren und bietet eine sehr gute medizinische Betreuung. IHR KOMPLETTES LEISTUNGS-INKLUSIVPAKET: 7/14/21 xÜbernachtung mit Frühstücksbuffet,Infoveranstaltung mit Willkommensdrink, 7/14/21 xMittagessen,7/14/21 xAbendessen vom kalt-warmen Buffet,Freie Nutzung vomSchwimmbadkomplex(außerhalb derBehandlungszeiten), 1xkulturelleVeranstaltung proWoche,Gepäckservice,Werktägliche deutschsprachigeGästebetreuung,24-h-Notfalldienst ALTERSRABATTREISEN 2018 6-Tage-Busreisen Schottland April &Oktober ab 555,- € Masuren April &Oktober ab 299,- € Italien Mai ab 299,- € Schweiz September ab 445,- € Zustieg: Neustrelitz, Neubrandenburg Ihr Reisepreis minus Ihr Alter! Pro Lebensjahr 1,– €Nachlass! FordernSie kostenlos die Ausschreibung an! Entschleunigen Sie Ihren Urlaub! MIT15-PS FÜHRERSCHEINFREI durchdie MecklenburgischeSeenplatte. flossurlaub-mv.de Unsere Flöße bieten: •Dach begehbar als Sonnendeck •Küche mit Kühlschrank,2-flammiger Gasherd&Spüle •Fest installierte Toilettemit Waschbecken •250 lWasser &Abwassertank •intensiveEinweisung &Einweisungsfahrt •umfangreiches Inventar FLOSS TYPD7 Strelitz Reisen GmbH |Glambecker Str. 1|17235 Neustrelitz |Tel.: (0 39 81) 44 22 48 oder auf www.strelitzreisen.de Führerscheinfrei!

FREITAG, 1.DEZEMBER 2017 SEITE 33 Bei oma sind extra regeln erlaubt Bonn. Der Umgang der Großeltern mit ihren Enkeln führt nicht selten zu Konflikten in einer Familie. Eine der Streitfragen: Welche Rolle darf die eigene Erziehung beim Umgang mit den Enkeln spielen? Großeltern sollten ihre Ideale nicht zu stur auf die Enkel übertragen, findet Christine Sowinski vom Kuratorium Deutsche Altershilfe. Sie dürfen somit Regeln aufstellen, die Kinder aber zu nichts zwingen. Ein Beispiel: „Man sollte die Enkel dazu anhalten, den Teller nicht so voll zu machen, dass man das Essen wegwerfen muss“, sagt Sowinski. Zum Aufessen sollten Großeltern ihre Enkel aber nicht zwingen. Dabei dürfen die Regeln durchaus von denen der Eltern abweichen. „Die Großeltern sind kein verlängerter Arm der Eltern, sie dürfen den Kindern also ruhig etwas anderes vorleben, als sie es von zu Hause kennen.“ So entstehe für die Kinder eine Eltern-Welt, eine Kindergarten- oder Schul-Welt und eine Oma-und-Opa- Welt, erläutert Sowinski. „Das ist ein Gewinn für die Kinder.“ Bloß kein Schwein: So geht Sparen für die Enkel Bremen. „Wir kriegen ein Kind.“ Mit dieser Nachricht steht die Welt erst einmal Kopf. Nicht nur für die werdenden Eltern. Auch die Verwandten freuen sich –in aller Regel –mit. Allen voran die Großeltern, die häufig auch langfristig vorsorgen wollen. „Junior Depot“, „Junior Sparplan“ –Banken haben natürlich Produkte, die sich an junge Kunden richten. „Es sind ganz normale Sparprodukte“, sagt Jan Philip Weber vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken in Berlin. Das bedeute, alle Einlagen sind genauso abgesichert wie bei anderen Sparplänen und Sparbüchern, die Zinsen seien auf dem gleichen Niveau. Annabel Oelmann von der Verbraucherzentrale Bremen rät Großeltern, alle Produkte genau zu überprüfen, bevor sie einen Vertrag unterzeichnen. VonKombiprodukten wie Junior Sparbriefen, die zu einem Teil aus Sparprodukt, zum anderen aus einer Versicherung bestehen, rate sie generell ab, sagt Oelmann. „Solche Produkte verursachen hohe Kosten und sind relativ unflexibel.“ Wersowohl eine Versicherung als auch eine Geldanlage wünscht, sollte lieber das Geld in zwei einzelne Produkte investieren, Ersparnisse wachsen lassen? Das Sparschwein ist nach Expertenmeinung die schlechteste Form, um für den Nachwuchs Geld anzulegen. Foto: BEyoND/VlaDimir GoDNik etwa eine Risikolebensversicherung und einen Banksparplan. Auch Erk Schaarschmidt von der Verbraucherzentrale Brandenburg in Potsdam lehnt Kombi-Produkte ab. „Wir hören in den Beratungen beispielsweise von fondsgebundenen Rentenversicherungen mit Laufzeiten von 60 Jahren“, sagt er. „Finger weg, da verliert man Geld.“ Neben speziellen Kinderprodukten steht Omas und Opas natürlich die ganze Bandbreite der Geldanlage offen. „Für Großeltern sind Banksparpläne oft die erste Wahl, weil sie vermeintlich das Sicherste sind“, sagt Uwe Döhler von der Stiftung Warentest. „Damit kann man erst einmal anfangen.“ Die meisten Sparpläne der Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken seien variabel verzinst, würden also dem Zinsniveau angepasst. Schaarschmidt empfiehlt auch Großeltern, nur in ein Produkt zu investieren, das sie verstehen und mit dem sie sich identifizieren. Deswegen hält er selbst ein Tagesgeldkonto, auf das es zurzeit so gut wie keine Zinsen gibt, in vielen Fällen für eine gute Wahl. „In der Regel kennen sich die Senioren mit Aktien nicht so gut aus.“ Oelmann rät lediglich von einem klassischen Produkt absolut ab: dem Sparschwein. Hier gebe es in keinem Fall Zinsen, sodass noch nicht einmal die Inflation ausgeglichen werden könne. Wenn opa von früher redet Köln. „Und wir hatten ja damals nichts“ –wie oft hat man diesen Satz schon aus dem Mund eines Angehörigen der Kriegs- oder unmittelbaren Nachkriegsgeneration gehört. Die immer gleichen Geschichten können nerven –keine Frage. Kinder und Enkel sollten sich aber klarmachen, dass die Menschen diese Dinge nicht ohne Grund immer wieder ansprechen. „Es bewegt sie“, erklärt Psychologin Christine Sowinski vom Kuratorium Deutsche Altershilfe. Schneidet man ihnen das Wort ab als Babysitter allzeit bereit? Köln. Ab und zu mit den Enkeln auf den Rummelplatz zu gehen macht Spaß. Aber sie regelmäßig betreuen? Hat man denn nicht schon genügend Betreuungsleistung bei den eigenen Kindern erbracht? In der Regel ja, sagt die Psychologin Christine Sowinski vom Kuratorium Deutsche Altershilfe. Und wer keine Lust auf die Enkelbetreuung hat, muss das offen ansprechen. Sowinski rät aber,sich gut zu überlegen, ob man sie tatsächlich ablehnt: „Noch haben die Großeltern vielleicht einander und viele Freunde. Aber später können die Enkel ein oder hört nicht mehr zu, verliert man im schlimmsten Fall den Kontakt. Das heißt andererseits nicht, dass man den Erzähler stundenlang dozieren lassen muss. „Ein Trick ist, sich selbst ins Gespräch einzubringen“, rät Sowinski. Das geht zum Beispiel durch Nachfragen. „Dass die Menschen immer das Gleiche zum Besten geben, liegt doch auch daran, dass keiner Fragen stellt.“ Was Sowinski wichtig ist: Kleine Kinder müssen in der Regel geschützt werden vor allzu brutalen Erzählungen. wichtiger stabilisierender Faktor werden.“ Und je früher eine feste Bindung aufgebaut wird, desto besser. Ein Enkel, mit dem einen gemeinsame Zeit in sehr jungen Jahren verbindet, kommt auch später gern zu Besuch. „Für kleine Kinder ist die Zeit mit Oma oder Opa wie eine Auszeit, weil sie wesentlich weniger Konflikte mit ihnen austragen müssen als mit den Eltern“, erklärt Sowinski. Trotzdem haben auch Großeltern ihr eigenes Leben. Deswegen rät die Expertin, Hilfe und Betreuungszeiten aktiv anzubieten, statt sich fragen zu lassen. anzeige JetztMitglied werden und exklusiveVorteile sichern Club ©iko, SydaProductions -Fotolia.com Alle Artikel auf nordkurier.delesen ExklusiveVerlosungen und Rabatte Monatlich wechselnde Vorteilsangebote Einzigartige Aktionen und Überraschungen mehr auf www.nordkurier.club Es sollte jeder Tag unsere es Lebens ein Wei eh ihnachtst sa tagsein, andemwi wrFreudeund Glück erhalten und weiterg eben. Wir wünschen ein besinnlich hes und fried vo oll lles Weih nach hts tsfest und für das kommend eJahr Gesund heit, Glück und Erf olg . Bahnhofstr. 6,OTWarthe 17268 Boitzenburger Land Tel.: 039885 23130 Fax: 039885 23139 Obere Mühlenstraße 10a 17268 Templin Tel.: 03987 74877 Fax: 03987 200975 nordkurier.de Ihr (Enkel-) Kind ist der Star Wunderbare Kinderlieder auf einer einzigartigen CD. Über 3600 Namen zur Auswahl Verschenken Sie acht Lieder mit dem Namen Ihres (Enkel-) Kindes und Ihrer persönlichen Widmung. Zur Geburt, Taufe oder zum Geburtstag: Ein originelles, persönliches Geschenk für jeden Anlass. Bestellungen im Internet unter www.verlagbuch.de/nk LATIN-JAZZ SINFÓNICA! DASCROSSOVER-KONZERT//KLASSIK MEETS LATIN &JAZZ Großorchestermit 65 Musikern//Dirigent:Andreas Schulz // Special Guest: Christoph König 26.02.2018//19.30 UHR KONZERTKIRCHE NEUBRANDENBURG Ticketsbei undbei allenlokalen Vorverkaufsstellen www.neue-philharmonie.net

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour