Aufrufe
vor 2 Jahren

Lehrstellenkurier

  • Text
  • Ausbildung
  • Beruf
  • Lehrstellen
  • Berufe
  • Bewerber
  • Januar
  • Kurier
  • Praktikum
  • Arbeit
  • Azubis
  • Lehrstellenkurier

Seite 18 Freitag, 27.

Seite 18 Freitag, 27. Januar 2017 Lehrstellen Kurier Seite 19 Teste den Test 9. Welches Land bezeichnet man als das Geburtsland des Jazz? 10. Welcher spanische Maler gilt als bedeutendster Vertreter der Modernen Kunst? Geistige Fähigkeiten Welches Wort passt nicht in die Reihe? 1a) Dame b)Ass c) König d) Herz e) Bube 2a) Ente b) Maus c) Krähe d) Meise e) Huhn Welches Wort hat die gleiche Bedeutung? 3. streben a) wollen b) wünschen c) sehnen d) hoffen 4) Lüge a) Zweifel b) Unwahrheit c) Verschlagenheit d) List FOTO: DRUBIG-PHOTO Welches Sprichwort hat eine ähnliche Aussage? 5. Wer will, der kann. a) Kleider machen Leute. b) Wo ein Anfang ist, muss auch ein Ende sein. c) Unrecht Gut gedeiht nicht. d) Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Wie viele Fehler stecken in der Abschrift? 6. Oehlers Felix, Rotterdam, Lange Fleet 6 Oehlers Felix, Rotterdamm, Lange Flet 7 Vor der Lehrstelle steht in vielen Betrieben ein schriftlicher Auswahltest. Im Mittelpunkt kann dabei ebenso Schulwissen wie Allgemeinbildung stehen. Mancher künftige Chef möchte damit auch herausfinden, ob sein möglicher Azubi sich gut konzentrieren kann oder wie sein mechanisch-technisches Verständnis ausgeprägt ist. Hier sind einige Beispielfragen für alle, die sich an solchen Fragen mal ausprobieren möchten. Mathematik 1. Grundrechenarten a) 6915 + 47 209 + 927 = b) 59 618 – 769 – 3999 = c) 49 736 x 79 = d) 2952 : 82 = 2. Bruchrechnen a) 69 /12 = b) 1 / 4 + 2/ 12 + 5/6 = 3. Dezimalzahlen a) 1 /5 = b) 28 / 8 = c) 0,7 x 0,003 = d) 9,3 x 1,9 + 4,25 : 0,025 = 4. Textaufgabe a) Ein Angestellter verdient nach einer Gehaltserhöhung statt 2200 Euro nun 2365 Euro. Wie viel Prozent betrug die Erhöhung? b) Hans erhält auf sein Guthaben 6 Prozent Zinsen. Das sind 3 Euro in drei Monaten. Wie hoch war sein Guthaben? 5. Maße und Gewichte a) Für ein Mixgetränk benötigt man 10 Zentiliter Fruchtkonzentrat. Wie viele Erfrischungsgetränke kann man aus einer Flasche Fruchtkonzentrat mit 0,7 Liter gewinnen? b) Wie viele Doppelzentner sind 4 Tonnen? 6. Flächen- und Körperberechnungen a) Ein rechteckiges Grundstück ist 35 Meter lang und 20 Meter breit. Wie groß ist sein Umfang? Wie groß ist seine Fläche? b) Wie groß ist der Rauminhalt eines Quaders mit einer Länge von 15 Zentimeter, einer Breite von 6 Zentimeter und einer Höhe von 7 Zentimeter? 7. Textaufgaben a) 3 Arbeiter benötigen 8 Stunden, um ein Haus anzustreichen. Wie lange würden 2 Arbeiter brauchen? b) Im Durchschnitt wiegen 5 Äpfel je 55 Gramm. Der erste Apfel wiegt 48 Gramm, der zweite 65 Gramm, der dritte 57 Gramm und der vierte 52 Gramm. Wie viel Gramm wiegt der fünfte Apfel? 8. Algebra a) 5x – 13 = 5 – 4x Berechnen Sie x! b) 2x : 10 = 4 Berechnen Sie x! Deutsch Welche Schreibweise ist richtig? 1a) schlieslich 1b) schlislich 1c) schlißlich 1d) schließlich 2a) Enthaltestelle 2b) Endhaldestelle 2c) Endhaltestelle 2d) Enthaldestelle 3a) Karusell 3b) Karussell 3c) Karrussel 3d) Karrussell Was ist falsch? 4a) Atlantischer Ozean 4b) alles Übrige 4c) im folgenden 4d) im Voraus 4e) (kein Fehler) 5a) am Montagnachmittag 5b) für Freitagnacht 5c) gestern Nachmittag 5d) gegen Mittag 5e) (kein Fehler) Allgemeinwissen 1. Wer wählt in der Bundesrepublik Deutschland den Bundespräsidenten? 2. Wo haben die Vereinten Nationen (Uno) ihren Sitz? 3. Wie nennt man den Preis für ver- oder entliehenes Geld? 4. Was ist eine Inflation? 5. Wann begann und endete der Zweite Weltkrieg? 6. Welches Meer liegt zwischen Europa und Afrika? 7. Wie heißt der längste Fluss der Welt? 8. Auf welchen Physiker geht die Relativitätstheorie zurück? Welcher Begriff passt? 7. Wein : Glas = Kaffee : ? a) Flasche b) Getränk c) Kanne d) Tasse 8. Wind : Windmühle = Benzin : ? a) Treibstoff b) brennen c) Auto d) Glas 9. Sand : körnig = Wasser : ? a) Meer b) waschen c) trinken d) flüssig Welche Zahlen ergänzen die Reihe? 10. 4 10 16 22 28 34 40 11. 3 5 8 10 13 15 18 12. 4 8 16 20 40 44 88 (Lösungen auf Seite 21) Im Berufsinformationszentrum BIZ der zuständigen Arbeitsagentur gibt es viele weitere Testfragen, Bücher und Hinweise. Noch mehr Aufgaben sind in der „Orientierungshilfe zu Auswahltests - Training, Tipps und Taktik“ zu finden, die ebenfalls im BIZ erhältlich ist. Das solltest du wissen: Sei auf Überraschungen gefasst! Beachte Anweisungen und Bearbeitungshinweise genau! Frage nach, wenn du etwas nicht verstehst! Die Zeit zum Lösen ist sehr knapp bemessen! Die Aufgaben werden im Laufe des Tests zunehmend schwerer! Tipps zur Vorbereitung Am Vorabend nicht spät schlafen gehen. Am Vortag lieber entspannen als bis zur letzten Sekunde büffeln. Auch bei leichten Erkrankungen besser einen neuen Termin vereinbaren. Genügend Zeit für den Hinweg einplanen. Ohne Hetze und pünktlich erscheinen. Schreibsachen, Brille und ähnliches nicht vergessen. Nicht unter Druck setzen, es kommen noch weitere Chancen. Mit einer größeren Gruppe von Bewerbern rechnen, die eine Einladung zum Test erhalten haben.

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Ratgeber Garten Ausgabe MSP

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour