Aufrufe
vor 8 Monaten

Kreisanzeiger MSP - Juni 2022

  • Text
  • Politik
  • Digitalisierung
  • Informationen
  • Anzeigenblatt
  • Müritz
  • Seenplatte
  • News
  • Nachrichten
  • Neubrandenburg

18 ANZEIGENTEIL

18 ANZEIGENTEIL Unverträglichkeiten - was passt zumir? -Anzeige - Zahnärzte bringen auf Dauer besonders viele Fremdstoffe im Vergleich zuanderen medizinischen Berufsgruppen in den Körper ein. Oft muss ich feststellen, dass besonders heute, angepriesene Materialien zur Herstellung sowie zur Befestigung von Kronen, Brücken und anderem Ersatz, lokale Reaktionen der Mundschleimhaut sowie Schmerzen und Entzündungen auslösen. Die Zahl der Patienten die verschiedene Materialien nicht vertragen steigt stetig. Es sind nicht nur die lokal betroffenen Körperregionen (Mundschleimhaut), sondern es werden zunehmend auch Wechselwirkungen an anderen Körperstellen diskutiert. Hat jedoch jeder Zahn eine besondere Beziehung zu einem Organ. Beispiel: so haben die oberen Eckzähne eine enge Beziehung zu Hüfte, Knie und Sprunggelenk. Nahezu alle medizinischen Disziplinen haben zu einem beachtlichen Anteil mit Krankheitsbildern zu tun, die ursächlich oder indirekt eine Folge unverträglicher Zahnwerkstoffe sein können. Wie schon erwähnt beobachte ich seit Jahren eine zunehmende individuelle Unverträglichkeit bei im Allgemeinen grundsätzlichbiokompatiblen Zahnwerkstoffen. Es ist auch eine erhöhte Sensibilisierung durch die steigende Aufnahme von Umweltgiften, Schadstoffenauchin Nahrungsmitteln und anderen toxischen Belastungen zu verzeichnen. In der zahnärztlichen Praxis lassen sich zunehmend folgende Beschwerden beobachten: -starke bis chronische Schmerzustände nicht nur im Mundkopfbereich -Allergien bzw. Unverträglichkeiten verschiedenster Art (Lebensmittel, Zahnwerkstoffe, Metalle usw.) und damit verbundene Probleme wie Migräne,Schlafstörungen und Hautprobleme -massive Probleme im Verdauungstragt -unterschiedlich psychische Beschwerdebilder Viele dieser Erkrankungen lassen sich nach einer ausführlichen Anamnese und detaillierter Diagnose mit individuell unverträglichen zahnärztlichen Werkstoffen in Verbindung bringen. Wie kann ich Unverträglichkeiten feststellen? Mit Hilfe der Ohrakupunktur ist es mir möglichdurcheine Störfelddiagnostik sowohl Störfelder wie Narben, tote Zähne usw. und auch die Unverträglichkeit von Materialien festzustellen. Weiter kann ich mit Hilfe eines neuromuskulärem Testverfahren (Applied Kinesiologie) eine weitere Differenzialdiagnose vornehmen. Es gehört aber auchdazu dem Patienten Hinweise zur gesunden Ernährung,Entsäuerung undEntschlackung zu geben. Sowie Tipps zur Stärkung des Immunsystems mitzuteilen und eine Darmsanierung durchzuführen, denn 70% unseres Immunsystems werden durch eine intakte Darmtätigkeit repräsentiert. Denn ein starkes Immunsystem und ein gesunder Darm verbessern die Verträglichkeit von Materialien! Es ist also immer jeder Patient individuell zu behandeln. Ich wünsche Ihnen einen schönen Sommer Bei Fragen wenden Sie sich gerne an mich. Fachzahnärztin Angelika Wendt Heilpraktikerin für Psychotherapie B-Dipl. Akupunktur Europäisches Diplom Ganzheitsmedizin Am Rosenwinkel 3 17207 Röbel Tel.: 039931-55 350 Fax: 039931-50 561 E-Mail: angelikawendtheilpraktikerin@t-online.de Die Magazin-Serie desNordkurier Angeln im Nordosten Ar tikel-Nr.85665, 4,95 € Sp pannende Reportagen, hi lfreiche Angel-Tipps, rekordverdächtige Fische – unsereReporterwaren zwischen Ostsee und Uc ckermarkunterwegs.Das Ma agazin für passionierte Angler,jene,die es noch werden wollen und Touristen, die im Nordosten ihr Angelglück versuchen möchten. Ackern für die DDR Artikel-Nr.85666, 4,95 € Vor 70 Jahren entstanden die ersten Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften, kurz: LPG.Ein ganzes Heft über die Lebensleistung Zehntausender in der DDR-Landwirtschaft: über Traktoristinnen, Nordlandfahrer, Agrarflieger,den guten alten Dorfkonsum und vielesmehr. Jetzterhältlich beim Nordkurier: Telefon 0800 1513030 (Anruf kostenfrei) und unter shop.nordkurier.de *Bei Bestellungen per Telefonund im Internetzzgl. Versandkosten.

ANZEIGENTEIL 19 Für schlaue Köpfchen 15%Rabatt Grafiken: rawpixel@freepik.com Heft-&Buch- EINSCHLAG-SERVICE zum Knallerpreis bis 19.August 2022 inkl. Einschlag ab 0,50 € •Schulmaterial •Büroartikel •Bastel- und Künstlerbedarf •Geschenkartikel PAPIER- &DRUCK-CENTER Druckerei|Fachgeschäfte|Copyshop Katharinenstr. 14/16 •17033 Neubrandenburg info@walther-druck.de •Tel.0395/56004-46 www.walther-druck.de AusLiebe zumLicht. SOMMERGÄRTEN TERRASSENDÄCHER 0395 36752-0 meban.de Qualitätsumzüge zum besten Preis AUS DER REGION – FÜR DIE REGION Standort Friedland M/V • Bewertung kostenlos bei Ihnen zu Hause •Seriös, fair +ehrlich •ZuHöchstpreisen KFZ- Ankauf für jedes Auto Friedrich-Engels-Ring 1 17033 Neubrandenburg Tel. 0395 4 22 99 99 Neubrandenburger Möbelspedition weitere Leistungen: Entrümpelung Wohnungsauösung Küchen- & Möbelmontagen Tresor- & Klaviertransporte Bereitstellung von Lagerächen bundesweit & international und vieles mehr… Ihr Ansprechpartner vor Ort: 0152-28601301 Der Spezialist für Seniorenumzüge Full-Service-Umzug und Rundum-Sorglospaket www.umzug-2000.de

Kompakt - StadtMagazin

Nordkurier Ratgeber

Kompakt

Nordkurier Ratgeber

Weitere Magazine

Kompakt - StadtMagazin