Aufrufe
vor 4 Monaten

Kompakt - StadtMagazin

  • Text
  • Neubrandenburg
  • September
  • Philharmonie
  • Seenplatte
  • Neubrandenburger
  • Leute
  • Jugendlichen
  • Programm
  • Nordkurier
  • Ausbildung

08 Ausbildung Sona,

08 Ausbildung Sona, Angel undChristina erlernen ihren Traumberuf Mehr als 10 000 Kilometer vonihrer HeimatentferntabsolvierendreiFraueneineAusbildung in derPflege. Sona, Angel undChristina sindunterwegs in Neubrandenburg, um hier denBeruf einer Pflegefachfrauzuerlernen. ©mbb Drei junge Frauen sind imindischen Bundesstaat Kerala zuhause. Doch seit mehreren Monaten starten Sona, Angel und Christina von Montag bis Freitag morgens mit ihren Fahrrädern zur Schule für Gesundheitsberufe in der Neubrandenburger Oststadt. Dort absolvieren die jungen Frauen ihredreijährigeAusbildung zur Pflegefachfrau, beim Pflegedienst Wilma erhalten sie die praktischen Kenntnisse. Die sprachlichen Voraussetzungen dafür haben die jungen Frauen nach ihrem Abitur in Indien erworben. Sona hat den B1-Abschluss, Angel und Christina sind einen Schritt weiter und können auf den B2-Abschluss verweisen. „Und jeden Tag lernen wir etwas hinzu“, erzählt Sona. Sie kommt aus der indischen Stadt Goddayam. „Dort leben meine Eltern und meine kleine Schwester. Ja, manchmal habe ich etwas Heimweh, aber wir telefonieren täglich.“ So ergeht es auch ihren WG- Mitbewohnerinnen Angel und Christina. Sie kommen aus den Städten Cochin und Thrissur. Gegen das Heimweh hilft das gemeinsame Kochen. „Wenn es indisches Curry gibt, dann fühlen wir uns fast wie zu Hause“, lächeln die drei, die in ihrer WG auch Familienfotos aufgestellt haben. Nahezu täglich schicken sie selbst Fotos nach Indien. Mit dabei sind Motive von ihren vielen Ausflügen. „Einer der schönsten Ausflüge warder nach Neustrelitz in den Schlosspark. Der ist wunderschön“, sagt Christina. Während dieser Touren üben sie immer wieder die deutsche Sprache, denn die drei wollen ihre Lehre bestmöglich abschließen. Sie werden dann zu jenen Fachkräften gehören, ohne die die Kranken- und Altenpflege in Deutschland schon seit Jahren nichtmehr auskommt. E. Behr Seniorexperten helfen im Alltag Werineinem fremdenLandlebtund eineberuflicheAusbildung absolviert,ist froh überjedeHilfe im Alltag. Das Mentorenprogramm der Initiative VerA bringt Jugendliche in der Berufsausbildung und erfahrene Fachleute zusammen. Es dient in erster Linie dazu, Ausbildungsabbrüche zuverhindern, aber auch den Auszubildenden in vielen Fragen des Alltags zu helfen. Als Seniorexpertinnen und Seniorexperten (SES) begleiten etwa Dagmar Nischke, Reiner Franziska Leist-Milk © privat Stibale und Wolfgang Kresse die Auszubildenden in alltagspraktischen Dingen. „Das beginntbeim Einhalten derHausordnung und endet noch lange nicht damit, dass sie Hilfe im Umgang mit Behörden geben“, sagt Franziska Leist-Milk, die seit 2013 in diesem Projekt als Regionalkoordinatorin tätigist. Mentoren vermitteln Tipps für Unternehmungen am Wochenende oder sprechen Mut zu, wenn das Heimweh zu groß werden sollte. SiesindHelferinnenund Helfer im Hintergrund, dieimmer dann zurStellesind, wenn siegebrauchtwerden. Übrigens: VerA gibtesbundesweit seit demJahr2008. Seit demStart habeninzwischen mehr als10000 jungedeutsche undausländischeAuszubildende vonVerAprofitiert. Wirkaufen Wohnmobile +Wohnwagen 03944/36160 www.wm-aw.de Wir feiern - Wirfeiern - angepasst! angepasst! www.vznb.de VIER TORE FEST 2021 Neubrandenburger Innenstadt 28.08.–29.08.

Nie wieder einen Geburtstag vergessen! Praktischer Geburtstagskalender Geburtstage, Jubiläen oder andere wiederkehrende Termine stets im Blick haben Geburtstags- Kalender 4,95 Euro zzgl. Versandkosten in Höhe von 1,50 Euro © Wayhome Studio – stock.adobe.com Der immerwährende Geburtstagskalender hilft Ihnen an die Geburtstage und Jubiläen Ihrer Liebsten zu denken. Sie brauchen den Termin nur einmal notieren, ein Übertragen in Jahreskalender entfällt. Dieser immerwährende Geburtstagskalender im A5-Format mit Ringbindung vereint drei Vorteile in einem Produkt: Der Kalender erinnert Sie an wichtige wiederkehrende Termine. Sie sparen Zeit. Durch die tollen Landschaftsmotive auf den 12 Kalenderblättern ist er Monat für Monat ein Blickfang an jeder Wand. Format: A5 mit Ringbindung Artikelnummer: 85852 Erhältlich ist der Kalender: • Per Telefon 0800 1513030 (Anruf kostenfrei) • Per E-Mail kundenservice@nordkurier.de • Im Internet shop.nordkurier.de • Im Nordkurier-Servicepunkt in Neubrandenburg, Turmstraße 13 Infos: Tel. 0451 899060 oder www.lebensart-messe.de Präsentiertvon: 3. bis5.September 2021 Burg Stargard |Burggelände täglich10bis 18 Uhr

Kompakt - StadtMagazin

Nordkurier Ratgeber

Kompakt

Nordkurier Ratgeber

Weitere Magazine

Kompakt - StadtMagazin