Aufrufe
vor 3 Monaten

Kompakt - Stadtmagazin Neubrandenburg

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Nordkurier
  • Oktober
  • Diestadt
  • Neubrandenburger
  • Wasser
  • Wohnungen
  • Ausder
  • Innenstadt
  • Kinder

10 Baugeschehen Neue

10 Baugeschehen Neue Wohnungen für Neubrandenburgs Innenstadt In der Neubrandenburger Badstüberstraße sollen innerhalb der kommenden zwei Jahre drei Wohnhäuser mit 58 modernen Zwei-, Dreiund Vierzimmerwohnungen in Größen zwischen 46 In derInnenstadt sollen fast 60 neue Wohnungen entstehen. © PaulinaJasmer und 100 Quadratmeter entstehen. Davon werden 29 Wohnungen nach der Richtlinie „Wohnungsbau Sozial“ des Landes Mecklenburg-Vorpommern bezuschusst.Achtdieser Wohnungen entstehen dabei behindertengerecht. Gleichzeitig sind diese Wohnungen laut Neuwoges als Ersatzneubauten für das danach zurückzubauende Wohnhochhaus in der Waagestraße vorgesehen. Bis 30. Juni 2023 soll der Freizug abgeschlossen sein. Danach soll es „zeitnah“ mit der Entkernung des Hochhauses Waagestraßeweitergehen. Stadthofftauf Zuschuss für Abriss desStasi-Knasts Hier sitzt kein Gefangener mehr ein. © Thomas Beigang Der Gebäudekomplex des ehemaligen Gefängnisses in Neubrandenburgs Süden steht noch immer, obwohl es schon seit Jahren Pläne dafür gibt, alles abzureißen und auf dem Gelände Wohnungen zu bauen. Die Stadt hält an ihrem Vorhaben fest, das Areal zu kaufen und der Besitzer, das Land MV, will den Komplex auch verkaufen. Derzuständigelandeseigene Betrieb für Bau und Liegenschaften in Neubrandenburg wurde aber noch nicht aufgefordert, die Verkaufsunterlagen bereit zu machen. Die Stadt hofft weiter auf Kulanz des Landes, eventuell auf die Hälfte des Kaufpreises zu verzichten, weil auf dem Areal sozialer Wohnungsbau entstehen soll. Zudem hofftdie Stadt auf notwendige Fördergelder, um denmillionenteuren Abriss der Gebäude stemmen zu können. Supermarkt im Kaufhof immer wahrscheinlicher Werüber dieAnsiedlung eines Supermarktes in derNeubrandenburger Innenstadt spricht, kam inder Vergangenheit an zwei Immobilien nicht vorbei. Erst schien das Marien-Carrée als Standort prädestiniert, doch der Fokus liegt längst auf dem Gebäude zwischen Marktplatz und Turmstraße. „Es soll im Kaufhof mit hoher Wahrscheinlichkeit nach der Sanierung Lebensmitteleinzelhandel geben“, sagt Oberbürgermeister Silvio Witt. Mindestens eine große Es ist noch nichtgeklärt,wer in das ehemaligeKaufhof- Gebäude zieht. © Mirko Hertrich Discounter-Kette ist weiterhin mit dem Eigentümer des Kaufhofes im Gespräch. „Wir wissen aber,dass wirnicht die Einzigen sindund derVermieter sich amEnde auch gegen eineAnsiedlung ausder Branche entscheiden kann“, sagte ein Vertreterdes Discounters. Investor undBetreiber für City-Hotel gefunden Für den Hotelneubau „Markgrafenhof“ an der Neubrandenburger Poststraße sind sowohl ein Investor als auch ein Betreiber gefunden. So sei eine Absichtserklärung der Neuwogesmit einer Investorengesellschaft unterzeichnet worden. Voraussichtlich 105 Zimmer der 3-Sterne-Superior oder 4-Sterne-Kategorie solle das geplante Hotel bieten. Dazu kommen drei variable kleinere Tagungsräumemit etwa 150 Quadratmetern, ein Restaurant mit 150 Plätzen und eine offene Lobby mit Hotelbar als Herzstück. Rund 14 Millionen Euro sollen insgesamt investiert werden. Die Kaufverträge für Grundstück und Projekt sollen noch diesen Herbst abgeschlossen werden. Baustart ist voraussichtlichMitte2022. Aufdieser Flächeinder Innenstadt sollen 2022 die Baggerfahren. © TimPrahle Regionale Präsente und Präsentkörbe fürjeden Anlass Vielfältige Auswahl an regionalen Produkten –perfekt als Geschenkidee für die Liebsten SEIT 2009 Zert. durch: Ökokontrollstelle: DE-ÖKO-003

WICHTIGE INFORMATION ZUM NEU.SW KABELFERNSEHEN BITTE VORMERKEN:SENDERSUCHLAUF AM 13. OKTOBER 2021 neu.swnimmtinder Nachtzum 13. Oktober 2021 Wartungsarbeiten an zentralen Systemen zurTV-Einspeisung vor. Während des Updatesvon 0.00 bis 6.00 Uhr werden alle TV-Sender kurzzeitig außer Betrieb gehen. Sie können in dieser Zeit nichtfernsehen. Um wieder alle Programme empfangen zu können,starten Sie im Anschluss an die Arbeiten bitte einen Sendersuchlauf an Ihrem Fernseher.Viele moderne Geräte führenden Sendersuchlauf automatisch durch. Sollten Sie hierbei Hilfe benötigen, unterstützen wirSie gern. Wir sind für Sie da: unterder Hotline 08003500-800 Mittwoch, 13.10.2021 6.00 –20.00 Uhr Donnerstag,14.10.2021 8.00 –20.00 Uhr Freitag,15.10.2021 8.00 –20.00 Uhr im KundenbüroimMarien-Carrée zu den üblichen Öffnungszeiten per E-Mail unterkundenservice@neu-sw.de Eine Anleitung zumSendersuchlauf sowieLinks zu den Bedienungsanleitungen ausgewählter TV-Hersteller finden Sie unter: www.fitflat.de/sendersuchlauf Wir wünschen Ihnen auchweiterhin viel Spaß beim Fernsehschauen! Ihr neu.swTeam fitflat

Kompakt - StadtMagazin

Nordkurier Ratgeber

Kompakt

Nordkurier Ratgeber

Weitere Magazine

Kompakt - StadtMagazin