Aufrufe
vor 7 Monaten

Kompakt September

  • Text
  • Neubrandenburg
  • September
  • Neustrelitz
  • Burg
  • Stargard
  • Oktober
  • Kunstsammlung
  • Oktoberfest
  • Haus
  • Regionales

Anzeige Vorsorge fürden

Anzeige Vorsorge fürden Ruhestand und Risikoschutz für die Familie Den Lebensabend aktiv und ohne finanzielle Sorgen genießen… sich selbst und seine Angehörigen zuverlässig gegen Risiken abgesichert wissen… das wünscht sich wohl jeder. Wer frühzeitig mit einer Renten- oder Lebensversicherung vorsorgt, ist für viele Fälle gewappnet. Menschen in Deutschland werden immer älter und bleiben länger fit. Der Gesamtverband der deutschen Versicherer (GDV) machtmit einer Kampagne www. 7jahrelaenger.de darauf aufmerksam, denn die meisten Deutschen unterschätzen ihre Lebenserwartung deutlich. Für einen langen Ruhestand ohne finanzielle Sorgen wird die gesetzliche Rente den allermeisten nicht reichen. Sie müssen selbst für eine angemessene Alters- und Hinterbliebenenversorgung und den Erhalt des persönlichen Lebensstandards vorsorgen. Lebenslange Leistungen für viele Jahre imRuhestand gewähren zum Beispiel die Rentenversicherungen der Mecklenburgischen. Die Mecklenburgische Lebensversicherungs-AG bietet mehrere Vertragsvarianten an, unter denen der Kunde je nach Risikobereitschaft und finanziellen Möglichkeiten wählen kann. Das Angebot reicht von der klassischen, sicherheitsorientierten Anlage über eine Anlageder Überschüsse in einem Fonds bis hin zur Mischung von bis zu drei verschiedenen Fonds. Auch eine kapitalbildende Lebensversicherung ist für die Altersvorsorge sinnvoll, da sie über einen langen Zeitraum läuft und in der Regelerstzum Rentenbeginn fälligwird. Auf viele Dinge, die uns im Leben wiederfahren, haben wir keinen Einfluss, aber sie verändern manchmal unser ganzes Leben. Risiko-Versicherungen können dafür sorgen, dass im Fall der Fälle zumindest die finanziellen Sorgen abgemildert werden. Eine Risiko-Lebensversicherung dient speziell der Absicherung finanzieller Risiken der Hinterbliebenen. Mit ihr wird kein Kapital gebildet, dafür ist eine hohe Absicherung zu geringen Beiträgen möglich. Eine Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung sichert den monatlichen Lebensunterhalt, wenn jemand zum Beispiel aus Krankheitsgründen vorzeitig aus dem Berufsleben ausscheiden muss. Und mit einer Sterbegeld-Versicherung lässt sich vorsorglich das Finanzielle für einen würdevollen Abschied regeln.Dennder kostet viel Geld, das sonst die Angehörigen aufbringenmüssen. Wie groß wird meine Versorgungslücke später sein? Welche Lebens- oder Rentenversicherung passt zu mir? Bei wem ist mein Geld sicher? „Wer sich diese Fragen stellt, ist bei mir herzlich willkommen“, meint Generalvertreter Marcel Zibold von der Mecklenburgischen. „Für Interessierte analysiere ich gern ihre derzeitige Versorgungssituation und entwickele gemeinsam mit ihnen ein Vorsorgekonzept, das genau zu ihrer Lebensund Einkommenssituation passt.“ Mecklenburgische Versicherungsgruppe Generalvertretung Marcel Zibold Mühlenstr.30, 17109 Demmin Riemannstr.21f,17098 Friedland Telefon: 03998 282851, Fax: 03998 282852 E-Mail: info.zibold@mecklenburgische.com www.mecklenburgische.de

Floh-, Trödel- und Antikmarkt in der Feldsteinscheune regionales 29 Markt mit Niveau und dem gewissen Flair lockt auch im September die Freunde des gepflegten Stöberns und Feilschens nach Bollewick. Deutschlands größte Feldsteinscheune kann ja auf die stolzen Maße von 125 x34Meter verweisen und hat damit fast einen Hektar Nutzfläche auf zwei Etagen. Dementsprechend viel Platz wird auch für den „Markt mit Niveau und dem gewissen Flair“ geboten, der in der 750 Quadratmeter großen Markthalle und dem Marktplatz vor der Scheune stattfindet. Konkret: der Floh-, Trödel- und Antikmarkt in Bollewick ist nicht nur vom Ambiente wohl einer der schönsten Märkte auch über die Landesgrenzen hinaus, man muss nicht einmal Eintritt bezahlen –was ja nicht mehr überall so sein soll. Nach Herzenslust darf geschaut, geblättert, gekostet oder ausprobiert werden. Es gibt antiquarische Bücher,Münzen, hochwertigen Schmuck, Porzellan, Tischwäsche und so manches Schnäppchen. Hier findet man alles, was man mehr oder weniger braucht und kann Schätze aus Uromas Zeit entdecken. Garantiert ist, dass der Besuch zu einem Erlebnis wird. Man sollte auch unbedingt genügend Zeit mitbringen, um in aller Ruhe in den Werkstätten und Geschäften der Scheune Bollewick bummeln zu können. Denn hier gibt es einiges und handwerklich sicher einzigartige Dinge zu entdecken und regionale Produkte zu kaufen. Natürlich ist ebenfalls für die leiblichen Bedürfnisse gesorgt. Die Dorfschenke sowie das Cafe haben geöffnet. Kurz gesagt: bitte im September den 21. bis 23., also Freitag bis Sonntag, jeweils von 10 bis 18 Uhr vormerken. scheune-bollewick.de

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Ratgeber Garten Ausgabe MSP

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour