Aufrufe
vor 1 Jahr

Kompakt September

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Neustrelitz
  • September
  • Burg
  • Schwimmhalle
  • Stargard
  • Oktober
  • Mecklenburgischen
  • Kinder
  • Regionales

18 RATGEBER: PERSONAL

18 RATGEBER: PERSONAL Personaldienstleister Randstad 25 Jahre Partner der Wirtschaft rund um Neubrandenburg Personaldienstleistung für alle Branchen und Unternehmensgrößen Geht es um passgenaue Personallösungen, ist Randstad bereits seit 25 Jahren eine feste Größe als Partner für Unternehmen in der Region. Cornelia Radel-Jungnickel, Leiterin der gewerblichen Niederlassung in Neubrandenburg, kümmert sich mit ihrem sechsköpfigen Team um die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Kundenunternehmen. „Eine besondere Herausforderung für den Markt ist es, die ständigen Veränderungen der Branche immer wieder deutlich zu machen. Transparenz zu schaffen und das komplexe Konstrukt der Neuerungen zu erläutern – speziell in Zusammenarbeit mit unseren Kunden – ist hier besonders wichtig“, so Cornelia Radel-Jungnickel. Die Niederlassung ist für rund 100 Unternehmen aller Branchen und Größen ein kompetenter Ansprechpartner – vom kleinen Handwerksbetrieb über Industrieunternehmen bis hin zum großen Logistikkonzern. Cornelia Radel-Jungnickels Kollege Peter Hempel-Idziak verantwortet zudem in Neubrandenburg die Randstad Spezialisierung für den kaufmännischen Bereich. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Callcenter Branche. Mit professioneller Unterstützung Personalengpässe meistern Ein weiteres zentrales Thema der Branche ist der viel diskutierte Engpass an Fachkräften: Hinsichtlich der dynamischen Anforderungen des Arbeitsmarktes können Personaldienstleister mit einem breit aufgestellten Netz flexibel reagieren und Unternehmen unterstützen. Fehlen die Mitarbeiter mit speziellem Know-how, wird durch gezielte Weiterbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen dem Fachkräftemangel aktiv entgegengewirkt. Diese orientieren sich am individuellen Bedarf der Unternehmen. Peter Hempel-Idziak arbeitet selbst schon im 10. Jahr bei Randstad und weiß: „Personaldienstleistung bedeutet längst mehr als Zeitarbeit. Unser breit gefächertes Service-Portfolio bietet individuelle Konzepte von der klassischen Arbeitnehmerüberlassung über bedarfsgerechte Qualifizierungsmaßnahmen bis hin zur direkten Personalvermittlung, also eine Vermittlung in die Festanstellung beim Kundenunternehmen.“ Die Nachfragen reichen von der Besetzung von Vakanzen in handwerklichen Berufsgruppen über die Bürokommunikation und Buchhaltung bis hin zur direkten Personalvermittlung von Ingenieuren oder Führungskräften. Im Wettbewerb um Talente verlassen sich Unternehmen auch bei der Rekrutierung von Mitarbeitern immer häufiger auf professionelle Unterstützung. Die zielgerichtete Suche der Arbeitsmarktexperten sorgt dafür, dass Qualifikation der Bewerber genau zu Position passen. Randstad Niederlassung Neubrandenburg Waagestraße 1, 17033 Neubrandenburg Tel: 0395-55849 0 Mail: cornelia.radel-jungnickel@randstad.de Mail: peter.hempel-idziak@randstad.de Anzeige

REGIONALES 19 Musiksensation Dänemark beim Usedomer Musikfestival Vom 23. September bis 14. Oktober sind Gitte Hænning, das NDR Elbphilharmonie Orchester, Ulrich Nöthen, das Danish String Quartet und viele mehr auf Usedom zu hören. Drei prall gefüllte Wochen voller Musik, die schönsten Konzertorte der Sonneninsel, große Stars und verborgene Schätze aus dem kleinen Land im Norden – Usedoms Kulturhighlight feiert die Völkerverständigung durch Musik, das Usedomer Musikfestival feiert Dänemark. Als besonderes Konzerterlebnis und als Artists in Residence erleben Zuhörer das Danish String Quartet. Die vier jungen Männer zählen zur Weltelite der Kammermusik. „Dass wir sie endlich auf Usedom haben, ist eine kleine Sensation“, freut sich der Intendant des Festivals, Thomas Hummel. Die Kraft, Konzentration, Homogenität und Ausdrucksstärke ihres Spiels verzichte ganz auf jede äußere Pose und reiße Fachkritik und Publikum gleichermaßen hin, betont Dramaturg Dr. Jan Brachmann. Er hat in vielen Konzerten einen der bekanntesten Komponisten des 19. Jahrhunderts, den Dänen Niels Wilhelm Gade, der zugleich als Gewandhauskapellmeister tätig war, ins Zentrum des Programms gesetzt. Und wer Lust hat, noch mehr über Dänemarks Musik zu erfahren, dem berichtet Per Erik AUSGEWÄHLTE HÖHEPUNKTE Veng, der ehemalige Intendant der Klangkörper des dänischen Rundfunks im Schloss Pudagla mehr über das Musikland Dänemark. Weitere Informationen und Karten unter 038378 / 3 46 47. usedomer-musikfestival.de Samstag, 23.9., 20 Uhr | Eröffnungskonzert / Kaiserbädersaal im Maritim Hotel Kaiserhof im Seebad Heringsdorf NDR Chor / Danish String Quartet Volkslieder und Volkstänze aus Nordeuropa in eigenen Bearbeitungen des Danish String Quartet und Werke von Gade, Nielsen, Mendelssohn Bartholdy und vielen mehr Montag, 25.9., 19.30 Uhr | Romantische Fantasien / Ev. Kirche Morgenitz Ensemble „MidtVest“ Mit Werken von Gade, Nielsen und Schumann Donnerstag, 28.9., 19.30 Uhr; Ev. Kirche Benz | Dänische Serenade / Ensemble „MidtVest“ Mit Werken von Gade, Nielsen und Mozart © Geert Maciejewski

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Ratgeber Garten Ausgabe MSP

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour