Aufrufe
vor 1 Jahr

Kompakt November

  • Text
  • Neubrandenburg
  • November
  • Konzertkirche
  • Neustrelitz
  • Kunstsammlung
  • Neubrandenburger
  • Malerei
  • Dezember
  • Konzert
  • Informationen
Das Kompakt-Magazin ist das Termin- und Veranstaltungsmagazin für Neubrandenburg, die Mecklenburgische Seenplatte und die Müritzregion. Im Fokus stehen die Veranstaltungen in der Region sowie spannende Geschichten der Menschen, die dort leben. Es erscheint monatlich in einer Auflage von bis zu 15 000 Exemplaren und wird kostenlos an über 500 Stellen im Großkreis verteilt.

28 veranstaltungen

28 veranstaltungen „Jugendliebe“ in der Konzertkirche Ute Freudenberg gastiert am 6. November Zu den legendärsten Musikkünstlern aus Deutschlands Osten gehört ohne Zweifel Ute Freudenberg. Und es ist sicherlich nicht übertrieben zu behaupten, dass ihr zeitloses Lied „Jugendliebe“ als eines der bekanntesten und gefühlvollsten aus dem deutschsprachigen Raum gilt. Natürlich hat Ute Freudenberg viele weitere tolle altbekannte und neuere Songs in ihrem Repertoire, so dass das am 6. November in der Konzertkirche Neubrandenburg stattfindende Konzert dieser Künstlerin und ihrer Band nicht nur für eingefleischte Ute Freudenberg- Fans ein ganz heißer Tipp ist. Selbst die beste im heimischen Wohnzimmer stehende Musikanlage kann nicht all‘ das Gefühl, die stimmliche Kraft und brillante Akustik herüberbringen, die entstehen, wenn eine der besten Sängerinnen in einem der besten Konzerthäuser Deutschlands auftritt. Tickets für dieses Konzert gibt es beim Veranstaltungszentrum Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395 /5595-127 und per Mail unter ticket-service@vznb.de Thomas Kunsch www.ute-freudenberg.de Beim Nennen ihres Namens wird ein Lied immer mitgedacht: Ute Freudenberg und „Jugendliebe“. ©Happy Production „Der alte Mann will noch mehr“ Karl Dall zu Gast im GÜTERBAHNHOF Der Altmeister des gehobenen Nonsens Karl Dall ist am 30. Oktober zu Gast im GÜTERBAHNHOF Neubrandenburg. Ab 19.30 Uhr besticht er dort mit sei- nem unverwechselbaren Humor und ist ganz dicht dran an seinem Publikum, wirklich gaannz dicht… Bei „seiner“ Zielgruppe agiert Karl Dall schlagfertig, authen- mit diesem sprich- tischund wörtlichen Augenzwinkern. Altersmilde? Fehlanzeige! Er kannn einfach nicht anders, und die Gäste erwarten das auch. So wird „nebenbei“ und dennoch gnadenlos hier und da auch einmal dem Publi- kum der Spiegel vorgehal- In Dall-typischer Manier ten. Keine Spur von Altersmilde – Karl Dall. ©Agentur Karl Dall singt er seine Lieder,lässt den Zuschauer aussuchen, was er singt und tanzt dazu „ausgefeilte“ Choreographien. Das Programm von Karl Dall verspricht einen amüsanten Abend, bei dem heutige Comedy-Formate einfach nicht mithalten können. Karl Dall teilt aus, kann aber auch „ordentlich was einstecken“ und genießt seine Freiheit, auf keinen mehr Rücksicht nehmen zu müssen. Von diesem Privileg kann er einfach nicht genug bekommen und deshalb will „der alte Mann“ davon mehr. Karten sind imTicket-Service im HKB, Marktplatz 1, erhältlich. A.H. www.gueterbahnhof-nb.de

Mecklenburgische verbessert Leistungen in der Autoversicherung Anzeige Entladen des Fahrzeuges eintreten, der Schadenfreiheitsrabatt des Kunden nicht mehr belastet wird. Für Familien mit Kindern wurde die Ersteinstufung im Rahmen einer erweiterten Zweitwagenregelung verbessert. Außerdem wurden neue Regelungen geschaffen, die eine Nutzung der Familienfahrzeuge durch die Familie kostengünstig ermöglichen. Zukünftig besteht die Option, neben der Nutzung des Fahrzeugs durch den Versicherungsnehmer und seinen Partner bzw. seine Partnerin auch die gelegentliche Nutzung anderer Personen über 23 Jahre für einen geringen Beitrag zu vereinbaren. Eine Kfz-Versicherung soll die Autofahrer umfassend absichern und ihnen im Schadenfall schnell und unkompliziert helfen, und das zu einem fairen Beitrag. Um den Schutz für die Versicherten weiter zu erhöhen, hat die Mecklenburgische Versicherungsgruppe ihren Tarif zum Mai 2016 überarbeitet. In etlichen Punkten wurde der Versicherungsschutz verbessert. Darüber hinaus gelten für Familien mit Kindern jetzt günstigere Regelungen zur Einstufung in die Schadenfreiheitsklassen und zur Fahrzeugnutzung. Persönliche Beratung und Betreuung sind bei der Mecklenburgischen selbstverständlich. Als Ergänzung zur Grunddeckung in der gesetzlichen Haftpflicht- und in der Kaskoversicherung bietet der Versicherer aus Hannover seit Jahren eine bewährte Komfortdeckung mit zusätzlichen Sicherheitsbausteinen an. Grund- und Komfortdeckung haben seit Mai 2016 zahlreiche Verbesserungen erhalten. Neben einer verbesserten Neupreisentschädigung enthält der Versicherungsschutz zukünftig auch eine Kaufwertentschädigung für gebraucht gekaufte Fahrzeuge. Die Komfortdeckung wurde unter anderem durch eine Absicherung von Eigenschäden erweitert. Außerdem gewährleistet ein neu aufgenommener Sicherheitsbaustein, dass bei kleineren Schäden, die beim Be- oder Weitere Extras für Autofahrer haben sich bewährt: Sicherheit auf Reisen gewährleistet der Autoschutzbrief, den es bei der Mecklenburgischen neu mit extra großem Leistungsumfang gibt. Zusätzlich hilft ein Auslandsschadenschutz bei unverschuldeten Unfällen außerhalb Deutschlands. Noch mehr finanzielle Sicherheit bei rechtlichen Auseinandersetzungen rund ums Auto bietet die Verkehrsrechtsschutz-Versicherung. Und gegen die hohen Unfallgefahren können sich Verkehrsteilnehmer mit einer Verkehrsunfall-Versicherung finanziell schützen. Qualifizierte Beratung und der persönliche Kontakt zum Kunden stehen bei der Mecklenburgischen an erster Stelle: Über 800 hauptberufliche Agenturen deutschlandweit sind für ihre Versicherten da. Die Kundennähe und individuelle Beratung zahlen sich bei der Kfz-Versicherung aus: Jeder Kunde erhält für sein Fahrzeug das Absicherungskonzept, das seine individuellen Bedürfnisse berücksichtigt. So bezahlt er tatsächlich nur für das, was er benötigt. Und im Schadenfall hilft die Agentur vor Ort schnell und zuverlässig. Welche Extras für Autofahrer individuell nützlich sind, erfahren Interessierte in Neubrandenburg bei Hauptvertreterin Nicole Müller. Hauptvertretung Nicole Müller Demminer Straße 25 •17034 Neubrandenburg Telefon: 0395 566 64 44 •Fax: 0395 544 37 21 E-Mail: info.budschat-mueller@mecklenburgische.com www.mecklenburgische.de

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Ratgeber Garten Ausgabe MSP

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour