Aufrufe
vor 1 Jahr

Kompakt März/April

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Neustrelitz
  • April
  • Kunstsammlung
  • Anmeldung
  • Konzertkirche
  • Konstanze
  • Malik
  • Kinder
  • Mirow

06 titelgeschichte

06 titelgeschichte Martina Leffin steht seit 16 Jahren an der Spitze des Familienbetriebes. ©Thomas Oppermann /Sebastian Haerter Leffin: 40 Jahre Fahrradkompetenz am Engels-Ring Überall in Deutschland wird beklagt, dass zu wenig Frauen in Führungspositionen zu finden seien. Überall? Nicht ganz. In Neubrandenburg steht mit Martina Leffin seit 16 Jahren eine Frau an der Spitze eines erfolgreichen Fahrradgeschäftes mit 700 Quadratmetern Ladenfläche direkt am Friedrich-Engels-Ring, das vom 4.bis 9. März 2019 seinen 40. Geburtstag feiert. Nicht nur deshalb ist das Fahrradhaus Leffin einzigartig in der Region. Vorgezeichnet war dieser Weg jedoch nicht. Vater Jürgen Leffin machte sich 1979 als Komissionshändler des IFA-Vertriebs selbstständig, indem er das Fahrradgeschäft von Familie Harder am Engels-Ring übernahm. Die baulichen Gegebenheiten waren, verglichen mit den heutigen, alles andere als optimal, aber der findige Unternehmer machte etwas daraus. Kann man sich heute im Fahr-

titelgeschichte 07 Wenn es um E-Bikes geht, dann ist Falko Reich genau der richtige Experte im Fahrradhaus Leffin. radhaus Leffin aus bis zu 400 verschiedenen Rädern und diversen Typen eines aussuchen, konnte man seinerzeit froh sein, überhaupt ein Fahrrad zu bekommen. Das Angebot an Drahteseln war ohnehin übersichtlich: Eine Hand voll Marken von Mifa bis Diamant, jeweils drei bis vier Versionen, und das wars.Einmal in der Woche gab es Ware, und es konnte vorkommen, dass die 40 bis 50 gelieferten Räder ruckzuck ausverkauft waren. Mit dem Zusammenbruch der DDR standen auch die Leffins vor einer völlig neuen Situation: „Auf einmal gab es alles im Überfluss“, erinnert sich die Tochter und heutige Geschäftsführerin Martina Leffin. Doch die Geschäftsräume waren längst nicht mehr den Ansprüchen genügend. Erst 1993 konnte das neue Fahrradhaus realisiert werden, dessen Verkaufsfläche inzwischen verdoppelt wurde. Hier arbeiten Sonderangebot Jubiläumswoche mit Sektempfang Vom 4. bis 9. März bis zu40% beim Einkauf heute sieben Mitarbeiter. Martina Leffin, die anfangs „mit Fahrrädern gar nichts am Hut“ hatte, half ihren Eltern nach 1989 peu àpeu immer mehr im Laden –unter anderem bei der Einrichtung eines eigenen Warenwirtschaftssystems. „Eigentlich wollte ich doch nur den PC einrichten“, schmunzelt die heutige Geschäftsführerin über ihre schleichende „Karriere“ im Familienbetrieb. Den sie dann über die Jahre auf Zack gebracht hat: Heute ist das Fahrradhaus eines der führenden in der Region. Die Kunden kommen zum Teil von weit her und erhalten ein umfangreiches Serviceangebot zwischen Verkauf, Werkstatt, Leasing, Finanzierung und Lieferservice. Gerade im Bereich der E-Bikes hat sich das Fachgeschäft Kompetenz erarbeitet. Immer mehr Menschen wissen die Räder mit „eingebautem Rückenwind“ zu schätzen, mehr als 50 verschiedene hat Leffin im Angebot. Und dazu eine kompetente Beratung, die durch regelmäßige Schulungen stets auf dem neuesten Stand gehalten wird. „Wir gehen ständig mit der Zeit, bleiben immer in Bewegung und auf dem neuesten Stand, investieren, bilden aus, bilden weiter, sind offen für alles“, sagt die Chefin. fahrradhaus-leffin.de

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour