Aufrufe
vor 2 Jahren

Kompakt Mai

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Neustrelitz
  • Schwimmhalle
  • Neubrandenburger
  • Mecklenburgischen
  • Regionales
  • Versicherungsgruppe
  • Haus
  • Baden
  • Juni
Das Kompakt-Magazin ist das Termin- und Veranstaltungsmagazin für Neubrandenburg, die Mecklenburgische Seenplatte und die Müritzregion. Im Fokus stehen die Veranstaltungen in der Region sowie spannende Geschichten der Menschen, die dort leben. Es erscheint monatlich in einer Auflage von bis zu 15 000 Exemplaren und wird kostenlos an über 500 Stellen im Großkreis verteilt.

Musikschule

Musikschule „Bachbeats“ im Tangolito „Gib ihm einen Schuh und er macht darauf Musik“ Vor ca. 60000 Jahren hatte ein neugieriges Exemplar der Gattung Homo sapiens in den hohlen Knochen eines erlegten Tieres geblasen und damit ein Geräusch hervorgezaubert, das bis dahin völlig unbekannt war.Die holde Weiblichkeit war verzückt, und alsbald wetteiferten die Männchen des Klans im Knochenblasen um einen Selektionsvorteil im evolutionärem Wettlauf. Später hieß es dann, ein Mann müsse tanzen, singen oder trommeln können, und so ist es bis heute geblieben. Musik macht man, weil man Mensch ist, und wer nicht zum Tanzen oder Singen geboren ist, nimmt ein Instrument in die Hand. Die Trommeln und Flöten von einst heißen inzwischen Gitarre und Trompete. Das uralte Prinzip jedoch ist geblieben, auch wenn man nun Saiten greifen oder Ventile betätigen muss, um bestimmte Töne zu erzeugen. Und das kann man lernen. DIE Adresse hierfür ist die Musikschule „Bachbeats“ im Tangolito. Der Musiker und Klangkünstler Andreas Cotterell vermittelt sowohl die hohe Kunst der Fuge als auch seine Idee, dass Musik spielen eigentlich ganz einfach ist. „Du musst einfach nur den richtigen Ton zur richtigen Zeit spielen.” Er unterrichtet vor allem Klavier und Gitarre von klassisch bis modern. Dabei geht er ganz individuell vor und weit über die technischen Fragen hinaus. Für viele andere Instrumente, auch für weniger bekannte, zeigt er Improvisationsmöglichkeiten auf. Eine Probestunde kann jederzeit vereinbart werden. Auch für Erwachsene: es ist nie zu spät, anzufangen! PS: Fädel den Schnürsenkel einmal durch das Schnürsenkelgeflecht und ziehe ihn dann über der Schuhöffnung für den Fuß lang. Zupfe mit verschiedenen Spannungszuständen. Übrigens: Für unser Tangoorchester suchen wir noch Mitstreiter! www.tangolito.de Gartenstraße 2a Neubrandenburg Tel. 0170 7333 401

egionales 33 Meereskinder und Schwarze Raucher Seit Ostern präsentiert das MEERESMUSEUM Stralsund die neue Sonderausstellung „Nutzung der Meere – von der Tiefsee bis in die polaren Regionen“. Besucher können in zwei neu gestalteten Ausstellungsräumen selten gezeigte Originalexponate entdecken. Darunter den Schlot eines Schwarzen Rauchers, der im Südwest-Indischen Ozean aus einer Tiefe von 3300 Metern geborgen wurde. Lebensechte Modelle von Beluga- und Narwal sowie Nachbildungen vom Krill veranschaulichen neben weiteren Objekten die Tierwelt der Polarregionen. Ein Polaranzug und eine Überlebenskiste geben Einblicke in die dort erforderliche Forschungsinfrastruktur. Die kleinen Pinguine begeistern natürlich immer wieder die Besucher. © Schlorke / Ozeaneum In Kooperation mit ARTE realisierte, mediale Einheiten begleiten den Besucher auf seiner Entdeckungstour. Ebenfalls zu Ostern ist im OZEANEUM und MEE- RESMUSEUM Stralsund das neue Jahresthema „Meereskinder“ gestartet worden. Dabei können Kinder ebenso wie Erwachsene an zahlreichen Ausstellungsstationen der spannenden Frage nachgehen, wie Meerestiere sich fortpflanzen und ob das Familienleben unter Wasser mit ihrem eigenen vergleichbar ist. Höhepunkt des Jahresthemas im OZEANEUM ist die Neugestaltung des Erlebnisbereichs „Meer für Kinder“. Eine Dünenlandschaft mit einem begehbaren, raumhohenLeuchtturm lädt die jüngsten Besucher dazu ein, selbst zum Meereskind zu werden. www.ozeaneum.de ©dj_mono -Fotolia.com

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour