Aufrufe
vor 1 Jahr

Kompakt Mai 2016

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Neustrelitz
  • Neubrandenburger
  • Mobil
  • Musik
  • Konzert
  • Passende
  • Haus
  • Veranstaltungen
  • Konzertkirche
Das Kompakt-Magazin ist das Termin- und Veranstaltungsmagazin für Neubrandenburg, die Mecklenburgische Seenplatte und die Müritzregion. Im Fokus stehen die Veranstaltungen in der Region sowie spannende Geschichten der Menschen, die dort leben. Es erscheint monatlich in einer Auflage von bis zu 15 000 Exemplaren und wird kostenlos an über 500 Stellen im Großkreis verteilt.

Drei Freunde gehen durch

Drei Freunde gehen durch dick und dünn In unserem diesjährigen Sommerspektakel in Neubrandenburg „Die Drei von der Tankstelle“, nach dem gleichnamigen beliebten Film, lassen sich die drei Freunde Willy, Kurt und Hans durch nichts auseinanderbringen. Nur die fesche Lilian, in die sich alle drei verlieben, schafft es kurzzeitig die Freundschaft zu trüben. Aber echte Freunde halten eben doch immer zusammen. Willy, im Film gespielt von Willy Fritsch, wird gespielt von Sven Jenkel. Der gebürtige Schweriner ist seit Beginn der Spielzeit 2014/15 im Hans (MichaelGoralczyk)und Willy(Sven Jenkel)tragen Kurt (ThomasPötzsch)auf Händen Eine Wirtinfürs “Rössl“ Marion Costa bei den Festspielen im Schlossgarten hiesigen Ensemble und in dieser Spielzeit unter anderem in dem Roadmovie „Tschick“ zu sehen. Der unvergessene Heinz Rühmann spielte in dem Film Hans–unserHansist Michael Goralczyk. In Neubrandenburg geboren und in Neustrelitz aufgewachsen, isterseit 2004bei der Theaterund Orchester GmbH engagiertund hier u.a.als Daniel Daréus in „Wie im Himmel“ zu erleben. Der Dritte im Bunde, Kurt, im Film verkörpert von Oskar Karlweis, ist Thomas Pötzsch. Der Berliner ist seit 2007 imEnsemble und in dieser Spielzeit auch als Wladimir in „Warten auf Godot“ zu erleben. Nun stehen die drei Freunde, die miteinander durch dick und dünn gehen, vom 3.Juni bis 3. Juli 2016 beim Sommerspektakel im Schauspielhaus in Neubrandenburgauf der Bühne. WeitereInformationen Preise und Kartenunter: www.theater-und-orchester.de Tel.03981-2064 400o.0395-569 9832 Wenn Robert Merwald sich in diesem Jahr als Zahlkellner Leopold inWolfgang Lachnitts Inszenierung von Ralph Benatzkys „Im Weißen Rössl“ im Schlossgarten dem Publikum präsentiert, wird erin charmanter Begleitung auftreten: Marion Costa, die die Rolle der ebenso attraktiven wie resoluten Rössl- Wirtin spielen wird und dabei unserem Leopold gehörigden Kopf verdreht.Aufmerksamen Zuschauern dürfte die Sängerin bereits bekanntsein,sangsie doch am Landestheater die Titelpartien in „Madame Pompadour“ und „Die lustige Witwe“. Außerdem hat sie bereits Erfahrungen auf dem Schlossberg gesammelt, 2014 sang sie die weiblicheHauptrolle in der Produktion vonFranz Lehárs „Der Graf von Luxemburg“. Die gebürtige Stuttgarterin freut sich schon sehr auf die diesjährige Produktion, gibt sie doch zu, ein besonderes Faible für das Genre von Operette und Revue zu haben. Sie kann dabei auf ein beeindruckendes Rollenrepertoire zurückblicken. So war sie u. a. in solchillustren Werken wie „Die Fledermaus“, „Das Land des Lächelns“, „Paganini“ und „Giuditta“, jeweils in den Hauptpartien, ti bei den Seefestspielen Bad Mörbisch, an der Wiener Volksoper und an der Dresdner Semperoper zu erleben. Es ist wieder einmal Hauptsaison im „Weißen Rössl“ und so hat Oberkellner Leopold alle Hände voll zu tun, umden Überblick über das illustre Treiben zu behalten. Aber unser fescher Protagonist hat noch ein weiteres und viel dringlicheres Problem: seine Chefin Josepha! Die ebenso attraktive wie resolute Wirtin des „Weißen Rössl“ hat ihm gehörig denKopfverdreht, ignoriertaber standhaft sämtliche seiner Annäherungsversuche. Vom 8.bis 31.Juli2016 imSchlossgarten Neustrelitz. Kartenunter: 03981206400 00 Robert Merwald als ZahlkellnerLeopoldmit seiner Chefin Josefa (Marion Costa) Wir fördern die Festspiele im SchlossgartenNeustrelitz2016 KOMPAKT 38

Unsere Angebote im Mai 2016 Haarentfernung mit Heißwachs “Die echte Alternative zur Rasur!“ •Entfernung mit heißem Bienenwachs •bis zu 4Wochen glatte Haut •weiches Nachwachsen der Haare •ideal für empfindliche Haut Behandlungsdauer: 60 min •Beine komplett statt 33,– € jetzt 28,– € •Rücken statt 18,– € jetzt 15,– € THALASSO Comfort-Gesichtsbehandlung Wir nutzen die Kraft des Meeres mit seinem enormen Potenzial an Spurenelementen, Vitaminen, Proteinen, Mineralstoffen und Aminosäuren und sorgen für sichtbare Ergebnisse! Vorteile für Ihre Haut sind: Verwöhnzeit: 90min nur 43,90 € •die Haut wird vitalisiert und aktiv aufgebaut • unterstützt Wiederaufbau des Kollagenfasernetzes •die Haut wird elastischer und die Gewebestruktur gefestigt •Mimikfalten werden reduziert und die Gesichtszüge geglättet •Feuchtigkeitsniveau wird gesteigert •Zellschäden durch freie Radikale werden repariert ANZEIGE Fußmodellage (Aufgelen der Zehennägel) Verwöhnzeit: 30 min nur 15,– € inkl. Pediküre, 60 min nur 31,90 € 17

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour