Aufrufe
vor 1 Jahr

Kompakt Juni_2016

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Juni
  • Neustrelitz
  • Mobil
  • Neubrandenburger
  • Kunstsammlung
  • Region
  • Jens
  • Veranstaltungen
  • Fokus
Das Kompakt-Magazin ist das Termin- und Veranstaltungsmagazin für Neubrandenburg, die Mecklenburgische Seenplatte und die Müritzregion. Im Fokus stehen die Veranstaltungen in der Region sowie spannende Geschichten der Menschen, die dort leben. Es erscheint monatlich in einer Auflage von bis zu 15 000 Exemplaren und wird kostenlos an über 500 Stellen im Großkreis verteilt.

34 im fokus Liebe auf

34 im fokus Liebe auf den ersten Blick Warum der Minzower Sommerladen am ende der Welt funktioniert Ihr LokalFuchs-Partner Regional ist genial „Ein Jahr habe ich mir gegeben“, sagt Susanne Fischer- Geißler. Die Leute im Dorf sahen das noch weniger optimistisch: Ein Klamottenladen am Ende der Welt, was soll das denn? Vonwegen. In diesem Sommer gibt es den „Sommerladen“ in Minzow, das ist ein kleines Dorf bei Röbel. Dort bietet Susanne Fischer-Geißler Naturmode aus Materialien wie Leinen, Hanf, Strick in traumhaften Farben, alles solides Handwerk. „70 Prozent meiner Kunden sind Einheimische“, staunt die Sommerladen-Frau. Mittlerweile gibt es viele Frauen aus der näheren und weiteren Umgebung, die extra nach Minzow kommen, auf den Hof neben der Kirche, um zu sehen, was es im Sommerladen Neues gibt, das einfach nicht kaputt geht... Susanne Fischer-Geißler ist Berlinerin. Wie nur kommt sie aus der Metropole nach Minzow? Die erste Station war Röbel, zufällig. Die Familie suchte einen Garten in der Ruhe, abseits der Berliner Enge. „Die Gegend hat uns sofort gefallen. Aber wo ist denn Minzow, fragten wir uns“, erinnert sie sich. Ja, und Minzow war Liebe auf den ersten Blick –und das Resultat kann man sich heute im Sommerladen und ringsherum ansehen. Die Idee mit dem Laden kam aber erst etwas später. Ähnliches gesehen hat Susanne Fischer-Geißler im Wendland. Wenn das dort mit Naturmode funktioniert, warum nicht auch in der Müritz-Region, dachte Susanne Fischer-Geißler und machte sich an ihren Traum. Das ist für sie –und auch für den Kunden wichtig: Woher kommen die Materialien für die Produkte, wie werden sie hergestellt? Weil sie aus einer Schneiderfamilie stammt und das Gefühl für Farben in den Genen hat, war und ist sie klar im Vorteil. Und das Rundherum wurde der Sommerladen in rustikaler Scheunenatmosphäre. Susanne Fischer-Geißler kombiniert den Laden mit einer Galerie. Dazu bietet der Hof ausgewählte deutsche und französische Guts- und Bioweine, die man gleich probieren kann. „Die Männer sollen sich ja nicht langweilen bei mir“, sagt die sie. Denn Konfektion und Schmuck gibt es nur für die Damen. Hartmut Nieswandt Susanne Fischer-Geißler kann nicht nur nähen, sie gestaltet auch Schmuck. ©Hartmut Nieswandt

meincitylager.de sicher sauber trocken ab 1m 2 PRIVAT &GEWERBE CLEVER MIETEN! Reservieren…..Mieten…..Einziehen! •Videoüberwachung •Alarmgesichert •Zutrittskontrolle •Stabile Türen Gerd von Poblotzki® KG Mehr Infos und Preise auf: www.mein-citylager.de 0395 -4222222 ANZEIGE

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour