Aufrufe
vor 1 Jahr

Kompakt Februar

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Neustrelitz
  • Februar
  • Neubrandenburger
  • Kunstsammlung
  • Schauspielhaus
  • Regionales
  • Kinder
  • Fotografien
  • Schwimmhalle
Das Kompakt-Magazin ist das Termin- und Veranstaltungsmagazin für Neubrandenburg, die Mecklenburgische Seenplatte und die Müritzregion. Im Fokus stehen die Veranstaltungen in der Region sowie spannende Geschichten der Menschen, die dort leben. Es erscheint monatlich in einer Auflage von bis zu 15 000 Exemplaren und wird kostenlos an über 500 Stellen im Großkreis verteilt.

14 regionales Tönerne

14 regionales Tönerne Fährten zu sich und in die Welt „Erdung“ heißt es beim Keramik-Kurs von Dana Jeschke in der Neustrelitzer Kunstschule. Wer schon einmal Ton in der Hand gehabt und langsam die kühle Schwere mit den Fingern verformt hat, kennt dieses Gefühl, wie man leise und stetig zu sich kommt und sich imwahrsten Sinne des Wortes „erdet“. Erleben kann man dieses Gefühl im Keramik-Kurs,den Dana Jeschke in der Kinder- und Jugendkunstschule des Kunsthauses Neustrelitz jeden Donnerstag von 18 bis 20 Uhr gibt. Die versierte keramische Diplomkünstlerin hat in den USA vertiefende Studien auch mit indianischer Keramik betrieben und bietet einen spannenden Dana Jeschke ist freischaffende Diplomkünstlerin und hat in den USA auch Studien mit indianischer Keramik betrieben. ©Marieken Matschenz künstlerischen Dialog an. Marieken Matschenz, Leiterin der Kinder und Jugendkunstschule, weiß: „Ton zu bearbeiten, ihm eine Form zu geben oder auch sich selbst mit entstehenden Formen zu überraschen, ist ein Prozess, den besonders Erwachsene in der von Zeitmangel und Digitalisierung der Arbeitswelt geprägten Zeit schätzen.“ Gern können Interessierte diese Ausdrucksform ausprobieren und sogar ihre selbstgeformten Objekte brennen lassen, um sie mit nach Hause zu nehmen. Weitere Infos und Anmeldungen unter 03981 /2560 40. www.kunsthaus-neustrelitz.de Zum 43. Mal Fasching in Wustrow Der Wustrower Carneval Verein lädt ein zum „Lustigen Beruferaten“. Tänze, Büttenreden, Sketche -gut zwei Stunden Faschingsprogramm und abschließend können die Gäste selbst das Tanzbein schwingen. ©WCV Wustrow ist ein kleiner Ort nahe Wesenberg, doch ganz groß im Faschingfeiern. Der „Wustrower Carneval Verein“ startet bereits in die 43. Saison. „Wir haben etwa 70Mitglieder in unserem Verein. Jedes Jahr gibt es ein neues Motto, neue Tänze und andere Überraschungen“ erzählt Vereinsmitglied Kerstin Tobien. Traditionell wird in der Gaststätte „Waldlust“ gefeiert. Termine für das „Lustige Beruferaten beim WCV“ sind der 4. und 25. Februar sowie 4. März jeweils um 20 Uhr für Jedermann. Am Sonnabend, 11. Februar, gibt es Fasching für Rentner und am 18. sowie 19. Februar für Kinder, nachmittags um 15 Uhr. Karten-Bestellungen und Infos beiPeterNorden 0175/2241491.

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Ratgeber Garten Ausgabe MSP

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour