Aufrufe
vor 1 Jahr

Kompakt Dezember/Januar

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Neustrelitz
  • Kunstsammlung
  • Malerei
  • Schwimmhalle
  • Burg
  • Anmeldung
  • Veranstaltungen
  • Dezember
  • Neubrandenburger
Das Kompakt-Magazin ist das Termin- und Veranstaltungsmagazin für Neubrandenburg, die Mecklenburgische Seenplatte und die Müritzregion. Im Fokus stehen die Veranstaltungen in der Region sowie spannende Geschichten der Menschen, die dort leben. Es erscheint monatlich in einer Auflage von bis zu 15 000 Exemplaren und wird kostenlos an über 500 Stellen im Großkreis verteilt.

6 RatgebeR: gesundheit

6 RatgebeR: gesundheit Lichttherapie –ein neuer Trendinder Gesundheitsvorsorge In der ärztlichen Praxis und in anderen Heilberufen steht man immer mehr auf ganzheitliche Ansätze bei der Gesundheitsvorsorge und Therapie. Die Lichttherapie stellt hier eine vollkommene Ergänzung dar. Lichttherapie –seit Jahrtausenden bekannt. Die Lichttherapie blickt auf eine lange Geschichte zurück. Menschen auf der ganzen Welt schätzen die große Bedeutung des Lichts und seinen positiven Einfluss auf die normale Funktionsweise des menschlichen Körpers. Licht ist die Grundlage für unser Leben und unsereGesundheit. Wir wissen, dass es ohne Licht kein Leben gibt. Die Vorzüge des Lichts gehen weit über unser eigenes Gefühl und Wohlbefinden hinaus. Die meisten Enzyme, Hormone und Vitamine benötigen Licht, um ihre Wirkung zu entfalten. Ein bekanntes Beispiel ist die Beziehung zwischen Sonnenlicht und Vitamin D. Ohne Sonnenlicht kann unser Körper kein Vitamin Dherstellen. Die Lichttherapiegeräte sind mit einer speziellen optischen Einheit ausgestattet, die Licht aussendet, das einen Teil des natürlichen Sonnenlichts ähnelt, aber keine UV-Strahlung enthält. Die Anwendung der Lichttherapie kann helfen: *die Mikrozirkulation zu verbessern *das Immunsystem zu stärken *regenerative und heilende Prozesse des gesamten Organismus zu stimulieren *die Wundheilung zu fördern *Schmerzen zu lindern Die Lichttherapie kann allein oder in Kombination mit anderen medizinischen Behandlungen angewendet werden. Wann ist es sinnvoll, eine Lichttherapie einzusetzen? *zur Wundheilung bei Druckgeschwüren (Dekubitus), Beingeschwüren (offene Beine) und bei Verbrennungen *zur Schmerzlinderung bei Rheuma, chronischer Arthritis *bei Schmerzen im Rücken-Schulter-Halsbereich, Karpaltunnelsyndrom, Narbengewebe *verschiedene Sportverletzungen können behandelt werden, um die Neubildung und Heilung des Gewebes zu beschleunigen *als zusätzliche Therapie bei Hautkrankheiten wie Dermatitis, Schuppenflechte, Herpes Zoster,Akne, Rosazea *behandelt werden auch saisonal abhängige Depressionen Aber die Lichttherapie wirkt auch dem Alterungsprozess der Haut entgegen, heilt verletzte Haut, reduziert Cellulitis. Seit 2 Jahren wende ich die Lichttherapie in meiner Praxis mit gutem Erfolg an. Angelika Wendt Fachzahnärztin Angelika Wendt Heilpraktikerin für Psychotherapie B-Dipl.Akupunktur Europäisches Diplom Ganzheitsmedizin Am Rosenwinkel 3, 17207 Röbel Tel.:039931-55 350 Fax039931-50 561 E-Mail: angelikawendt-heilpraktikerin@t-online.de Anzeige

Bei Nehls in der ersten Reihe Kunden können HiFi-Studio testen im fokus 7 Was am1.März 1979 in der Neubrandenburger Ravensburgstraße als reiner Reparaturservice für Fernsehgeräte begann, hat sich in der Zwischenzeit zu einem kleinen regionalen Familienunternehmen entwickelt, dessen vorläufiger Höhepunkt sicherlich der am 30. Januar 2014 erfolgte Umzug in den Neubau an der Kranichstraße war. Die Rede ist natürlich vom Elektronikfachmarkt Nehls. Naja, mögen Sie jetzt denken, Elektronikfachmärkte gibt es viele und in jeder mittelgroßen Stadt mindestens einen. Doch bei Nehls in Neubrandenburg ist vieles anders. Selbstverständlich bietet der heute von Udo Nehls und seinen beiden Söhnen, den Radio- und Fernsehtechnikern Torsten und Toralf Nehls, geführte Fachmarkt mit seinen elf Mitarbeitern und drei Azubis auch umfassende Beratung, Gerätevorführung und Verkauf an, doch hier geht man noch viel, viel weiter. Stichwort: Kompetenter Service vor Ort. Schon beim Betreten der großen Nehls-Räumlichkeiten fallen einige Dinge sofort ins Auge. Da sind inmitten der rund 3500 stets vorrätigen elektronischen Geräte und Ersatzteile – von der kleinsten LED bis hin zum großen Flachbildschirm mit 2mBilddiagonale –mehrere kleine Sitzgelegenheiten vorhanden. Dann sieht man eine Kinderecke mit Holzspielzeug, Tischchen, Tafel, Kreide und Laptop. „Hier vergessen viele unserer Kundenkinder Raum und Zeit und sind teilweise nur schwer für den Nachhauseweg zu begeistern“, erzählt Toralf Nehls lächelnd. „Und deren Eltern bekommen bei uns natürlich auch ihr Käffchen.“ In diesem Umfeld macht das Schauen, Beraten, Ausprobieren und im besten Falle Kaufen wirklich Spaß, egal ob Kaffeemaschine, Flachbildschirm oder Waschmaschine. „Mit unseren Angeboten, die übrigens Ihr alle namhaften Hersteller mit ihren neuesten Produkten umfassen, wenden wir uns sowohl an Privat- als auch an Firmenkunden“, fügt der Marktchef hinzu. Doch der Kundenservice ist bei Nehls damit noch lange nicht am Ende, denn welcher Elektronikfachmarkt bietet heute noch einen Bring-, Aufbau-, Abbau- und Reparaturservice mit eigenen Fachleuten und Fahrzeugen an, so dass Verkauf und Service Hand in Hand gehen? Und welcher LokalFuchs-Partner Regional Elektronikfachmarkt legt wirklich Wert auf Nachhaltigkeit? „Wir versuchen, Nachhaltigkeit auch tatsächlich zu leben,“ ergänzt Torsten Nehls. Hier zeigt sich, dass es im Elektronikfachmarkt Nehls nicht nur ums „Geld machen“, sondern auch um Haltung geht. Und das schlägt sich auch in der Mitgliedschaft im Genossenschaftsverband „Euronics“ nieder. Welcher Elektronikfachmarkt in Neubrandenburg und Umgebung besitzt noch ein eigenes HiFi-Studio, wo der Kunde die in seine nähere Auswahl gekommenen Artikel in Ruhe „live und in Farbe“ testen kann? Bei Nehls hat man ein derartiges Studio jetzt wieder eingerichtet. Bei Nehls sitzt der Kunde wirklich in der ersten Reihe –Hand drauf! Thomas Kunsch www.euronics-nehls.de Toralf Nehls (l.) mit zwei von insgesamt elf Mitarbeitern. ist genial ©Thomas Kunsch

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour