Aufrufe
vor 1 Jahr

Kompakt Dezember/Januar

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Neustrelitz
  • Kunstsammlung
  • Malerei
  • Schwimmhalle
  • Burg
  • Anmeldung
  • Veranstaltungen
  • Dezember
  • Neubrandenburger
Das Kompakt-Magazin ist das Termin- und Veranstaltungsmagazin für Neubrandenburg, die Mecklenburgische Seenplatte und die Müritzregion. Im Fokus stehen die Veranstaltungen in der Region sowie spannende Geschichten der Menschen, die dort leben. Es erscheint monatlich in einer Auflage von bis zu 15 000 Exemplaren und wird kostenlos an über 500 Stellen im Großkreis verteilt.

24 veranstaltungen

24 veranstaltungen Weihnachtslieder, Christvesper und Swing Kirche Fürstenhagen ist gemütlich warm und vielfältig aufgestellt ©Verein Kirche Fürstenhagen e.V. In der Kirche Fürstenhagen zu Gast: das „Swing Dance Orchestra“. ©byhauth SDO Winterschlaf hält das kleine Dorf Fürstenhagen in der Feldberger Seenlandschaft wohl eher nicht. Auch jetzt gibt es verschiedene Veranstaltungen, zu denen unter anderen auchder Verein „Kirche Fürstenhagen e. V.“einlädt. „Unsere Kirche ist beheizbar“, erwähnt rein praktisch Vereinsmitglied Wolfram Ruthenberg und fügt mit Stolz dazu: „Wegen der hervorragenden Akustik der Fürstenhagener Kirche sind seit 2011 die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern hier zu Gast.“ So ist auch übers Jahr gesehen in Fürstenhagen einiges los. Der gemeinnützige Verein bietet seit 1998 in seiner ganzjährigen Veranstaltungsreihe Konzerte, Podiumsdiskussionen und besondere Gottesdienste. Dabei sind eigene vom Verein organisierte Konzerte ein Frühjahrskonzert, seit 2012 mit dem Einbau einer Orgel ein Orgelkonzert, ein Herbstkonzert, ein Adventskonzert und das Neujahrskonzert. Das Konzert im Advent findet am Sonntag, 11. Dezember 2016, um 17 Uhr statt. Zum dritten Mal sind Schüler der Kreismusikschule Kon.centus dabei und lassen in Fürstenhagen an diesem 3. Advent alte und neue Lieder zur Weihnachtszeit erklingen, um auf die besinnliche Zeit des Jahres einzustimmen. Gemeinsam Weihnachtslieder singen, Ruhe finden und Freude erleben, die Hektik des Alltags für eine Weile vergessen, dazu lädt dieses Konzert ein. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird umeine Spende gebeten für den finanziellen Aufwand der Kreismusikschule und des Vereins Kirche Fürstenhagen e.V. für die Ausrichtung dieses Konzertes. Zum Heiligabend am 24. Dezember wird ab15.45 Uhr zur Christvesper mit Krippenspiel eingeladen. In die Fürstenhagener Kirche sind alle eingeladen, um beim Heiligen Abend als Beginn des Weihnachtsfestes das Weihnachtsevangelium zu hören, das Krippenspiel zu sehen und gemeinsam vertraute Lieder zu singen. Begrüßt wird das neue Jahr in der Kirche Fürstenhagen am 1. Januar 2017 mit einem Neujahrskonzert ab 17 Uhr. Zu Gast ist das Swing Dance Orchestra mit wunderbarer amerikanischer Musik der dreißiger Jahre. Unter Leitung des Swing-King Andrej Hermlin hat sich das 1987 gegründete Swing Dance Orchestra inzwischen zur bedeutendsten und erfolgreichsten Swing-Band Deutschlands entwickelt. Der Klang dieser Big Band ist weltweit wohl einzigartig. Es ist die Musik einer Ära, deren Glanz das Publikum stets von neuem fasziniert. Platzreservierungen per E-mail bitte an: info@kirche-fuerstenhagen.de www.kirchefuerstenhagen.de

atgeber: steuern 25 Mindestlohn steigt auf 8,84 EUR Foto: Lichthof ClaudiaJaensch, Steuerberaterin Seit dem1.1.2015gilt in Deutschland ein gesetzlich geregelter Mindestlohn von 8,50 EUR je Stunde. Mit dem Vorschlag der Mindestlohnkommission vom 28. Juni 2016 und dem Kabinettsbeschluss der Bundesregierung steigt der Mindestlohn zum 1. 1. 2017 auf 8,84 EUR je Stunde. Die Steigerung von 34Cent orientiert sich an den allgemeinen und tariflichen Lohnerhöhungenvon durchschnittlich 4%im maßgebendenZeitraumseit2015. Minijobber arbeiten weniger Auch Minijobber haben einen Anspruch auf den gesetzlichen Mindestlohn. Der 450-Euro- Job hatsichbislang an maximal52,94 Stundenim Monatgemessen (450 EUR÷8,50EUR =52,94). Ab dem 1.1.2017 vermindert sich die Zeit, die ein Minijobber seinem Arbeitgeber zur Verfügung steht auf maximal 50,90 Stunden imMonat (450 EUR ÷8,84EUR =50,90). Empfehlungen Am Mindestlohn führt leider kein Weg vorbei. Die Flexibilität der Entgeltgestaltung wird zwar weiter eingeschränkt,aberkeinesfalls entkräftet. Optimieren Sie Ihre künftige Vergütungspolitik! Nutzen Sie steuerbegünstigte Entgeltbestandteile bei der Neueinstellung von Arbeitnehmern oder bei Lohnerhöhungen oberhalb des gesetzlichen bzw. des für Ihren Betrieb maßgebenden Mindestlohns. Einen ersten Überblick verschafft Ihnendie ETL nettomaxx-Broschüre. Zeichnen Sie Arbeitsstunden einfach und rechtssicher auf! Um der Aufzeichnungspflichten gemäß §17Mindestlohngesetz ohne großem Aufwand nachzukommen, bieten wir Ihnen eine digitale Zeiterfassung, angebunden an unsere Lohnsoftware,an. Sichern Siesichrechtlich ab!Für rechtliche Anfragen haben wir für Sie die Möglichkeit geschaffen, Auskünfte über unseren Kooperationspartner, die ETL-Rechtsanwälte, zu erhalten. Dort antworten Experten aus den Gebieten Arbeitsrecht und Sozialrecht, welche mit dem Thema Mindestlohn sehr vertraut sind. Wirwissen, was sich lohnt. Innovative Lohn- undGehaltsabrechnung vonSpezialisten. ETL-Personal-Kompetenzcenter Steuerberatungsgesellschaft mbH NiederlassungNeubrandenburg Friedrich-Engels-Ring 49 ·17033 Neubrandenburg Telefon: (0395) 4308860·Fax: (0395) 4308870 pkc-neubrandenburg@etl.de ·www.etl-pkc.de EinUnternehmen derETL-Gruppe | www.etl.de ANZEIGE Wirwünschen unseren Mandanten, deren Angestellten, unserenMitarbeitern sowieallen Lesern des„Kompakt“- Magazinsfrohe Festtage undeinen gutenStart in das neue Jahr!

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour