Aufrufe
vor 1 Jahr

Kompakt April

  • Text
  • Neubrandenburg
  • April
  • Neustrelitz
  • Regionales
  • Neubrandenburger
  • Burg
  • Haus
  • Schorssow
  • Teterow
  • Seeschloss
Das Kompakt-Magazin ist das Termin- und Veranstaltungsmagazin für Neubrandenburg, die Mecklenburgische Seenplatte und die Müritzregion. Im Fokus stehen die Veranstaltungen in der Region sowie spannende Geschichten der Menschen, die dort leben. Es erscheint monatlich in einer Auflage von bis zu 15 000 Exemplaren und wird kostenlos an über 500 Stellen im Großkreis verteilt.

24 regionales Joanna

24 regionales Joanna Bator erhält für ihr Lebenswerk den Usedomer Literaturpreis. © Isolde Ohlbaum Wortgewaltig wie immer wird sich Martin Walser zeigen. © Usedomer Literaturtage/Geert Maciejewski Usedomer Literaturtage entdecken den Menschen Große Autoren werden sich zu den Usedomer Literaturtagen vom 26. bis 29. April die Ehre geben. Unter dem Motto „Identität – dringend gesucht!“ erkunden Martin Walser, Donna Leon und Alfred Grosser an den schönsten Leseorten der Sonneninsel was es heißt, ein Mensch zu sein. Fulminant beginnt die Veranstaltungsreihe mit Martin Walser und seinem neuesten Roman „Statt etwas oder Der letzte Rank“ am 26. April im Kaiserbädersaal Heringsdorf. Der große Autor führt mit einer Sprache voller Musik und Poesie direkt in das Thema ein. Vom Einzelschicksal weitet Alfred Grosser am 27. April im Baltic Hotel Zinnowitz den Blick auf die politische Dimension: Wenn Globalisierung der Verlust der Souveränität von Nationalstaaten bedeutet, „über ihre eigenen Angelegenheiten zu entscheiden“ (Dr. Norbert Lammert, Bundestagspräsident), so stellt sich die dringende Frage: Hat dieser Erosionsprozess inzwischen auch Herrschaft gewonnen über das höchste Gut des Menschen, die Identität? Sein Buch „Le Mensch“ und eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion geben Antwort. Die Kosmopolitin Donna Leon spürt der Identität in ihrem Kriminalroman „Ewige Jugend“ nach. Begleitet wird sie dabei von der Schauspielerin Annett Renneberg am 28. April im Kaiserbädersaal. In einem Sonderkonzert am 29. April mit dem prämierten Orchester Il Pomo d’Oro und dem Barockviolinisten Dmitry Sinkovsky entführt sie mit Vivaldi in die Vielfalt der europäischen Barockmusik. Den feierlichen Höhepunkt der Literaturtage bildet die Verleihung des Usedomer Literaturpreises 2017: Für ihr Lebenswerk wird die polnische Autorin Joanna Bator geehrt. Sie liest am 29. April im Seetelhotel Ahlbecker Hof. www.usedomer literaturtage.de © yellowj - Fotolia.com

Osterzeit im Tierpark Ueckermünde Die tierischen Bewohner fangen schon am Montag dem 10. April damit an, sich bunt für die Osterzeit zu schmücken. Hier starten die Osterferien im Tierpark Ueckermünde bereits um 10 Uhr mit einer „Raubtiersafari“. Am nächsten Taggeht eswild weiter zum „Abend unter Wölfen“. Ab18Uhr wird am 11. April zu diesem besonderen Abend eingeladen, an dem es unter freiem Himmel so Einiges zu erleben gibt: die Wölfe bei der Fütterung beobachten, ihnen beim Heulen zuhören, Wissenswertes über die Rudeltiere erfahren und im Anschluss am gemütlichen Lagerfeuer neben der Affenschänke Knüppelkuchen backen. Am 12. April laden wir ab 10 Uhr alle kleinen und großen Gäste zu einer offenen „Führung zu den Tierkindern“ ein. Osterzeit ist im Tierpark Ueckermünde auch Schaufütterungszeit! Erdmännchen, Löwen &Co. freuen sich schon auf die Besucher. Im Eingangsgebäude begrüßt Sie ein Kaninchenkindergarten samt einer bunten Eiervielfalt von Nandu, Eule &Co. Am Ostersonntag und Ostermontag können sich die Kinder die Gesichter an der Affenschänke tierisch bemalen lassen. Und natürlich empfängt auch der Osterhase die kleinen und großen Tierparkgäste. Möchten Sie Ihren Liebsten vielleicht ein ganz besonderes Ostergeschenk machen? Oder wollten Sie einfach schon immer mal Wölfe füttern? ImTierpark Ueckermünde ist das möglich! Bei vorheriger Buchung begleiten Sie uns auf der Fütterung der Wölfe und können dann eigenständig, nach Anweisung unserer Mitarbeiter, die Tiere mit Fleischstücken aus dem Eimer füttern. Dieses Angebot gilt für eine Person je Fütterung und kann auch als Geschenk-Gutschein vorbestellt werden. Die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein. Terminvereinbarung und weitere Informationen gibt es unter kontakt@tierpark-ueckermuende.de oder 039771 –54940. Die tierischen Bewohner des Tierparks Ueckermünde freuen sich auf Ostern mit Euch! KONTAKT Tierpark Ueckermünde e.V. Chausseestraße 76 17373 Ueckermünde Tel.: (039771) 54940 E-Mail: kontakt@tierpark- ueckermuende.de ÖFFNUNGSZEITEN Hauptsaison 01.03.-31.10. täglich 10 –18Uhr Nebensaison 01.11.-28.02. täglich 10 –15Uhr 24.12. und 31.12. geschlossen

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Ratgeber Garten Ausgabe MSP

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour