Aufrufe
vor 4 Jahren

Kompakt April

  • Text
  • Neubrandenburg
  • April
  • Neustrelitz
  • Regionales
  • Neubrandenburger
  • Burg
  • Haus
  • Schorssow
  • Teterow
  • Seeschloss
Das Kompakt-Magazin ist das Termin- und Veranstaltungsmagazin für Neubrandenburg, die Mecklenburgische Seenplatte und die Müritzregion. Im Fokus stehen die Veranstaltungen in der Region sowie spannende Geschichten der Menschen, die dort leben. Es erscheint monatlich in einer Auflage von bis zu 15 000 Exemplaren und wird kostenlos an über 500 Stellen im Großkreis verteilt.

Theater und Orchester

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg / Neustrelitz 2017 4Premieren und Konzerte 6. /9.4. _ 8. Philharmonisches Konzert _England 8.4. _ Jedermann _Schauspiel 15.4. _ Große Operettengala 23.4. _ Junge Stars imKonzert 28.4. _ Workshop-Konzert Informationen und Karten _Premieren, Konzerte und Repertoire (03981) 20 64 00, (0395) 569 98 32 _ www.theater-und-orchester.de

REGIONALES 15 Was ist eine Supernova? In der Demminer Sternwarte im Zeiss Planetarium erklärt Dr. Michael Danielides am 14. April ab 19 Uhr was eine Supernova ist. Künstlerische Darstellung der Supernova 1987A basierend auf Beobachtungen vom ESOs Very Large Teleskop. © ESO/L. Calçada „Unterlegt mit ein wenig Theorie in Sternenentwicklung, viel Bildmaterial und ein paar aufregenden Animationen zum Thema Sternenexplosionen ist dieser Vortrag zur Supernova für Jedermann geeignet, der einen Blick in die Sterne wagt und mehr über Sterne wissen möchte“,so der Diplomphysiker Michael Danielides. Laut Information von Danielides wurde 1987 erstmals in 383 Jahren eine Supernova (SN 1987A), die auch für das bloße menschliche Auge gut sichtbar war, in der relativ nahen grossen Magelanischen Wolke beobachtet. Für die Astronomen war dies eine erstklassige Gelegenheit, das Endstadium eines massiven Sternes zu beobachten. „Denn eine Supernova ist nicht nur eine Sternexplosion, sondern ein Ereignis,welcheseineReihevonfürdieWissenschaft noch nicht vollständig verstandenen Abläufen einleitet. So beobachten und erforschen die Astronomen noch heute die Supernova SN 1987A“, erklärt der Diplomphysiker mit Hinweis auf das hier abgebildete Foto als künstlerische Darstellung der Supernova 1987A basierend auf den Beobachtungen, die kürzlich von ESOs Very Large Teleskop gemacht wurden. „Die beobachtete Ausbreitung des Sternenmaterials in Ringen bestätigt aktuelle Computermodelle“, heißt es vom Experten. Nach dem Vortrag lädt Michael Danielides zur Wanderung über den Wintersternenhimmel ein. www.planetarium-demmin.de ©Romolo Tavani -Fotolia.com

Kompakt - StadtMagazin

Nordkurier Ratgeber

Kompakt

Nordkurier Ratgeber

Weitere Magazine

Kompakt - StadtMagazin