Aufrufe
vor 2 Jahren

Kompak September 2016

  • Text
  • Neubrandenburg
  • September
  • Neustrelitz
  • Kunstsammlung
  • Haus
  • Neubrandenburger
  • Veranstaltungen
  • Malerei
  • Marstall
  • Kultur
Das Kompakt-Magazin ist das Termin- und Veranstaltungsmagazin für Neubrandenburg, die Mecklenburgische Seenplatte und die Müritzregion. Im Fokus stehen die Veranstaltungen in der Region sowie spannende Geschichten der Menschen, die dort leben. Es erscheint monatlich in einer Auflage von bis zu 15 000 Exemplaren und wird kostenlos an über 500 Stellen im Großkreis verteilt.

52 RatgebeR: aUSbILDUNg

52 RatgebeR: aUSbILDUNg TOP-Ausbildungsberufe bei neu.sw Welcher Beruf passt zu mir? „Was mache ich nach der Schule?“ oder „Wie und wo erlerne ich einen Beruf der mir gefällt?“ sind typische Fragen, die sich junge Menschen in der Zeit rund um den Schulabschluss stellen. Eine gute Orientierung bietet Dir die Neubrandenburger Stadtwerke GmbH (neu.sw). Als eines der größten Unternehmen der Region, das jährlich zwischen 40 und 50 Auszubildende und duale Studenten beschäftigt, stellt neu.sw Dir zwei von insgesamt 11 TOP-Ausbildungsberufen vor! Industriekaufmann/Industriekauffrau Als Industriekaufmann/Industriekauffrau befasst Du Dich mit kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen des Unternehmens. Neben den Abteilungen Einkauf, Verkauf und Buchhaltung durchläufst Du weitere Bereiche wie Marketing, Recht, Personal, Kundenservice. Deine Ausbildung dauert 3Jahre. „Was für mich in der Ausbildung zählt? Ein tolles Team und Spaß bei der Arbeit.“ ©neu.sw Voraussetzungen • guter Realschulabschluss bzw. Abitur • Interesse an wirtschaftlichen Abläufen • Organisationsgeschick • Teamgeist • selbstbewusstes und freundliches Auftreten • gute Englischkenntnisse Mechatroniker/Mechatronikerin Als Mechatroniker/Mechatronikerin bei neu.sw baust Du mechanische, elektrische und elektronische Komponenten zu komplexen Systemen oder Anlagen zusammen und sorgst dafür,dass für 65 000 Menschen in Neubrandenburg stets ausreichend Strom und Fernwärme produziert wird. Deine Ausbildung dauert 3,5 Jahre. „Geht nicht, gibt’s nicht! Zusammen mit meinen Ausbildern finden wir für jedes Problem eine Lösung.“ Voraussetzungen: • guter Realschulabschluss • Interesse für naturwissenschaftliche Fächer (Mathematik, Physik) • technisches Verständnis und handwerkliches Geschick Neugierig geworden? Dann nutze Deine Chance und bewirb Dich jetzt! Mehr Infos unter www.neu-sw.de/ausbildung Anzeige

ANZEIGE

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour