Aufrufe
vor 11 Monaten

Bauen & Wohnen Mitte

  • Text
  • Bauen
  • Haus
  • Combo
  • Zeit
  • Dach
  • Fenster
  • Immobilie
  • Wohnungen
  • Prenzlau
  • Autohaus

02 bauen &wohnen

02 bauen &wohnen Inhaltsverzeichnis Zeit sparen mit dem Kochend-Wasserhahn 03 Sicherer Halt im Bad 04 Massivhaus oder Fertighaus 05 Tipps für barrierearmes Bauen 06 Eine Tankstelle auf dem Dach 07 Eigenheime wirkungsvoll sichern 08 Dunstabzug von oben oder unten? 09 Wissen: Baukindergeld 10 Sind Erdarbeiten im Baupreis enthalten 13 Förderung für Batteriespeicher 14 Solaranlagen-Check 15 Solarthermie 16 Ceran, Induktion oder Gas 17 Betagte Möbel selbst restaurieren 18 Hürden für Wohnkredite abgebaut 20 Beleuchtungskonzepte für die Terasse 21 Fenster richtig sanieren 22 Das sollten Erben wissen 23 200-Euro-Einkaufsgutschein für XXXLutz Rück zugewinnen!!! Renovieren, dekorieren und montieren –imNordosten wird gerne und oft selbst handangelegt, wenn es um kleine oder große Bauvorhaben am eigenen Heim geht. Gehören auch Sie zu den „Do-it-yourself“-Heimwerkern? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Gewinnchance auf einen Einkaufsgutschein in Höhe von 200,00 Euro für XXXLutz Rück inNeubrandenburg,die richtige Adresse für geschmackvollen Möbel und stylische Einrichtungstrends. Senden Sie uns ein Foto Ihres letzten Heimwerker- Einsatzes zu Hause, egal ob sie ihre Terasse neu gestaltet haben, das Bad renoviert oder ein ganzes Haus saniert haben! Einfach mitmachen und Fotos schicken! –per Whatsapp an 0170 573 49 60 –per Mail an info@lokalfuchs.de, Betreff: Bauen und Wohnen –per Post an Bauen und Wohnen, Stichwort Gewinnspiel, Friedrich-Engels- Ring 29 in 17033 Neubrandenburg. ©ViacheslaV iakObchuk -FOtOlia.cOm XXXLutz Rück inNeubrandenburg Teilnahmebedingungen: Verlost wird ein Einkaufsgutschein für XXXLutz Rück Neubrandenburg inHöhe von 200,00 Euro. Teilnahme ist ab 18 Jahre. Rechtsweg ausgeschlossen. Der Gewinner wird persönlich benachrichtigt. Einsendeschluss 27.07.2018. ©Osterland -FOtOlia.cOm © XXXLutz Rück Titelfotos: ©Günter Menzl, Annatamila, Photographee.eu, arsdigital, jackfrog -Fotolia.com

auen &wohnen 03 Zeit sparen mit einem Kochend-Wasserhahn Knackfrisch, lecker und vitaminreich - kaum etwas schmeckt besser und ist gesünder als ein selbstgekochtes Gericht aus frischen Zutaten. Gerade in der warmen Jahreszeit ist die Gemüsevielfalt aus heimischen Regionen besonders groß. Schade nur, dass im eng getakteten Tagesablauf oft die Zeit für aufwändige Rezepte fehlt. Gefragt sind daher einfach nachzukochende Gerichte sowie Küchenhelfer, die einem lästige Arbeiten abnehmen. Egal ob man Gemüse blanchieren, Pasta kochen oder einen Teezubereiten will: Mit dem Warten auf den Wasserkocher dürften aufs Jahr gerechnet viele Praktische Küchenhelfer wie etwa ein Kochendwasserhahn sparen Zeit, so dass auch imhektischen Alltag oftmals selbst gekocht werden kann. © djd/Quooker Stunden vergeudet werden. Deutlich fixer und unkomplizierter ist es, das Wasser in der jeweiligen Wunschtemperatur,kalt, warm oder kochend-heiß, jederzeit verfügbar zu haben. Sogenannte Kochendwasserhähne sparen wertvolle Zeit in der Küche und ermöglichen ein keimfreies Präparieren der Zutaten, wichtig etwabei rohem Geflügel. Das Modell „Flex“ des niederländischen Herstellers Quooker zum Beispiel ist für neue Küchen, aber auch zur Nachrüstung geeignet. Die runde Linienführung ist zeitlos und passt in nahezu jede Kücheneinrichtung, das Wasserreservoir wird gut verborgen unter der Spüle platziert. Mit dem flexiblen Zugauslauf für warmes und kaltes Wasser deckt der Hahn außerdem alle Einsatzbereiche ab, die außer Reichweite eines starren Wasserspenders liegen. Gemüse kann im Spülbecken rundum abgebraust werden, Eimer und große Vasen lassen sichproblemlos befüllen, die Spüle wird selbst in jedem Winkel mit fließendem Wasser erreicht. Der Wasserhahn mit Zusatznutzen senkt auch den Wasser- und Energieverbrauch, weil immer nur die gerade benötigte Wassermenge entnommen wird. Vor allem aber spart der praktische Kochendwasserhahn viel Zeit ein, die sich in die Zubereitung frischer Gerichte und neuer Rezpetideen investieren lässt. Viele Ideen und auch Rezepte gibt es unter www.quooker.de –Anzeige – Ein neues zu Hause mit der VAKON Baugesellschaft Nachdem die VAKON Baugesellschaft mbH in den vergangenen 3Jahren knapp 110 Wohnungen in der Neubrandenburger Innenstadt und auf einem ehemaligen Klinikareal errichtet hat, steht nun der Wohnpark in der Ziegelbergstraße kurz vor der Fertigstellung. Wer hier noch eine Wohnung erwerben möchte, muss sich beeilen. Es sind nur noch zwei 2-Raumwohnungen verfügbar. Die nächste Herausforderung erwartet das Unternehmen bereits auf dem Lindenberg-Süd. In dem neu erschlossenen Wohnquartier schießen die Neubauten wie Pilze aus dem Boden. Auch VAKON wird zwei Mehrfamilienhäuser mit jeweils 11 modernen Eigentumswohnungen und Parkgarage auf höchstem Wohlfühlniveau errichten. Beim Bau wird durch den erzielten KfW 55-Standard auf eine energieeffiziente Bauausführung geachtet. Alle Wohnungen sind barrierearm und mit einem Aufzug zu erreichen. So entsteht in dem neuen Gebäudekomplex mit 2-, 3- und 4-Raumwohnungen ein Wohnungsmix für alle Alters- und Zielgruppen, der auch im Hinblick auf den demografischen Wandel zukunftsfähig ist. Gegen Ende des Jahres sollen die ersten Wohnungen übergeben werden. Bei Interesse können gerne Besichtigungstermine vereinbart werden. Noch in diesem Jahr widmet sich die Firma der Realisierung und dem Verkauf von exklusiven Ferienwohnungen in Trassenheide. Weitere Infos in Kürze auf www.vakonbau.de.

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Ratgeber Garten Ausgabe MSP

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour