Aufrufe
vor 1 Jahr

Stadtmagazin März 2019

  • Text
  • Stadtmagazin
  • Neubrandenburg
  • Toten
  • Hosen
  • Feiert
  • Nordkurier
  • Neubrandenburger
  • Stadt
  • Rathaus
  • Werbegemeinschaft
  • Gesamt

Kino-Tipp Tour-Doku der

Kino-Tipp Tour-Doku der Toten Hosen bei CineStar Werbegemeinschaft Neubrandenburger Innenstadt e. V. Die Toten Hosen sind absolut einzigartig: Anfang der 80er- Jahre in einer brodelnden Düsseldorfer Szene aus der Punk- Bewegung entstanden, füllen ihre Konzerte seit vielen Jahren große Hallen. Selbst wer kein ausdrücklicher Fan der Band ist, kann viele ihrer Lieder mitsingen. Die Filmemacher Dugdale haben die Toten Hosen auf ihrer 2018-Tour begleitet. Dabei entstand eine Doku über das Phänomen „Hosen“. und mehr als 19 Millionen verkauften Tonträgern haben sich Campino, Breiti, Kuddel, Andi und der später hinzugekommene Vom immer ihre Haltung bewahrt – eine starke Meinung und laute Stimme lungen. Sie bieten intoleranten politischen Strömungen beim Konzert gegen Rechts die Stirn und ungeschminkt. Wenn man sich also fragt, warum es die Toten Hosen heute noch gibt und weshalb sie so erfolgreich sind, gibt dieser Film die Antwort. Im CineStar Neubrandenburg ist die Filmdoku am Donnerstag, 28. März, um 20 Uhr, am Sonntag, 31. März, um 17 Uhr sowie am Dienstag, 2. April, um 20 Uhr zu sehen. Der Vorverkauf läuft, Tickets gibt es an der Kinokasse und online unter cinestar.de. Starke Meinung und laute Stimme zu gesellschaftlichen Entwicklungen: Die Toten Hosen – jetzt auch im Doku-Film. © M. PROSCH

Lese-Tipp Zuhören und auf Reisen gehen Rafik Schami erzählt aktuelle Geschichten voller Poesie über Trauer, Tod und Liebe. Mit toller Stimme. Demnächst in NB. - - Märchen wie aus 1001 Nacht, Texte voller Poesie. Zugleich beschreiben seine Inhalte aktuelles Zeitgeschehen. „Ihm zuzuhören ist wie auf Reisen von der Thalia-Buchhandlung terbahnhof. „Ich wünsche mir so sehr einen gut besuchten Saal“, sagt Weller ganz ungeniert. Und zwar nicht allein wegen des daraus resultierenden weil sie überzeugt ist, dass Ra- wird für alle, die ihn noch nicht kennen. „Dann auch noch diese Stimme!“, schwärmt Solveig Weller. In Texten, die sich wie Mosaiksteine zu einem bunten erzählt Schami Heiteres, Ko- ersten Mal ein bisschen den Vorhang und verpackt darin - Augen, wie schnell es geht, dass Selbstverständlichkeiten eingeschränkt werden, und zeigt, welche abenteuerlichen Solveig Weller © SUE Hürden er bei seinem litera- Syrien zu verlassen, war ein Sprung ins kalte Wasser – und in die Freiheit. weile zu den erfolgreichsten Schriftstellern deutscher Spra- Schami“ bedeutet Damaszener unterhaltsam gestalten und dabei einmal mehr sein sein Talent zum freien Fabulieren entfalten. Karten für die Veranstaltung ab 19.30 Uhr sind in der Thalia Buchhandlung im Marktplatz-Center erhältlich und am Kartentelefon unter 0395 3631510.

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour