Aufrufe
vor 1 Jahr

Stadtmagazin Juli

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Konzertkirche
  • Innenstadt
  • Neubrandenburger
  • August
  • Stadtmagazin
  • Eichler
  • September
  • Unternehmen
  • Phan
Das Stadtmagazin ist das Produkt für alle Neubrandenburger und die jenigen, die sich für das Stadtleben und das aktuelle Geschehen der Vier-Tore-Stadt interessieren.

22 |

22 | Stadtmagazin | Gesundheit Gesundheits-Tipp „Verrückter Mittwoch“ für die Gesundheit Die schönsten Wochen des Jahres haben begonnen, jetzt wird in den Urlaub gefahren. Die Pluspunkt-Apotheke hilft, die Reiseapotheke perfekt auszustatten. elisabeth dulitz hat die gebräuchlichsten reiseapotheken-Bestandteile zusammengestellt. in der pluspunkt-apotheke wird man kompetent zu diesem thema beraten. Zum auffüllen der apotheke können die Kunden gern den „verrückten Mittwoch“ nutzen . Foto: hartMUt nieswandt Die Urlaubszeit hat begonnen , die Kinder haben endlich Sommerferien - ab geht es in die schönsten Wochen des Jahres. Und da soll ich auch noch eine Reiseapotheke mitnehmen, obwohl ich doch schon wahrlich genug Gepäck zu schleppen habe? „Unbedingt. Ob Camping, Fünf-Sterne-Hotel oder Sightseeing in südlichen Metropolen: Eine Reiseapotheke ist unbedingt notwendig. Und vor dem Start in die schönsten Wochen des Jahres sollte sie auf Vollständigkeit überprüft werden“, betont Elisabeth Duliz von der Pluspunkt-Apotheke im Marktplaz-Center. Die Faustregel: Eine gut ausgestatete Reiseapotheke sollte so viel wie nötig und so wenig wie möglich enthalten. Die Medikamente sollen in erster Linie dazu beitragen, leichte Beschwerden zu bessern und so größeren Schäden vorzubeugen. Verbandsmaterial und Desinfektionsmitel sind ein unbedingtes Muss. Zum Beispiel können so größere Infektionen durch sorgfältige Wundreinigung vermieden werden. Auch iebersenkende Mitel oder Medikamente gegen Durchfall und Magenbeschwerden können sehr hilfreich sein, wenn es einen fern von zu Hause erwischt hat, weiß Elisabeth Duliz. Salben gegen Fußpilz, Allergien, Sonnenbrand, Lippenbläschen oder Insektenstiche ergänzen das Sortiment der Reiseapotheke. Da man sich auch im Süden erkälten kann, sollten Mitel gegen Halsschmerzen, Husten und Schnupfen ebenso wenig fehlen. Interessante Erindung: „Verrückter Mitwoch“ Aber: Bei anhaltenden Beschwerden jeder Art empiehlt es sich natürlich auch im Urlaub, immer einen Arzt zu konsultieren. Und es sollte darauf geachtet werden, dass regelmäßig zu nehmende Medikamente in ausreichender Menge zuzüglich einer Reserve mitgenommen werden. Diabetiker dürfen nicht vergessen, ihren Diabetiker-Ausweis, einen Ersazpen, Messgerät mit Ersazbaterien und Teststreifen einzustecken. Elisabeth Duliz betont zur Handhabung auf der Reise selbst: „Die Reiseapotheke gehört in das Handgepäck, damit sie bei Bedarf sofort verfügbar ist.“ Bei der Vorbereitung des Urlaubs kann man sich in der Pluspunkt-Apotheke von erfahrenen Fachleuten unterstüzen lassen. Dort gibt es zum Beispiel nicht nur Beratung, sondern auch Reiseapotheken-Checklisten. Und wenn die Reiseapotheke noch unvollständig ist, kann man den „Verrückten Mitwoch“, eine interessante Erindung, die sich bereits bestens bewährt hat, nuzen: An jedem Mitwoch im August gewährt die Pluspunkt-Apotheke 25 Prozent auf ihr gesamtes Angebot, ausgenommen sind verschreibungsplichtige Arzneimitel - da ist das nicht möglich -, Aktionsangebote und Bestellungen. Hartmut Nieswandt

Freude am Fahren E1NS WEITER. DER NEUE BMW 1er MIT DER CONNECTIVITY VON MORGEN. Abb. zeigt Sonderausstattungen. Adressen von der BMW Connected App direkt an das Auto senden, per Knopfdruck die aktuelle Ankunftszeit mit anderen teilen, unterwegs auf Millionen Songs zugreifen – der neue BMW 1er verbindet sich perfekt mit Ihrem digitalen Leben. Vollkommen nahtlos. So intuitiv wie nie zuvor. Vereinbaren Sie jetzt Ihre persönliche Probefahrt. Kraftstoffverbrauch BMWM140i xDrive Special Edition in l/100km (innerorts/außerorts/kombiniert): 9,8/6,0/7,4; CO2-Emission in g/km (kombiniert): 169. Als Basis für die Verbrauchswerte gilt der ECE-Fahrzyklus. Unser Finanzierungsbeispiel: BMW 116i 5-Türer Schwarz, Stoff Anthrazit, Klimaautomatik, Sitzheizung, Regensensor, Intelligenter Notruf, Freisprecheinrichtung mit USB, Lederlenkrad mit Multifunktion, Connected Drive Services Fahrzeugpreis: Zielinanzierung Anzahlung: Laufzeit: Nettodarlehensbetrag: Darlehensgesamtbetrag: 25.830,00 EUR 0,00 EUR 36 Monate 24.104,64 EUR 24.671,50 EUR Zielrate: 14.205,50 EUR Sollzinssatz p.a.*: 0,99 % Effektiver Jahreszins: 0,99 % Monatliche Finanzierungsrate: 299,00 EUR Kraftstoffverbrauch innerorts: 6,3 l/100 km, außerorts: 4,2 l/100 km, kombiniert: 5,0 l/100 km, CO2-Emission kombiniert: 116 g/km, Energieefizienzklasse: B. Zzgl. 890,00 EUR für Zulassung, Transport und Überführung. Ein unverbindliches Finanzierungsbeispiel der BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München, alle Preise inkl. 19 % MwSt; Stand 04/2017. Fahrzeug ausgestattet mit Schaltgetriebe. * gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit Wir vermitteln Leasingverträge ausschließlich an die BMW Bank GmbH, Heidemannstr. 164, 80939 München. Hinweis: Ausstattungsabhängig kann es sich bei den genannten Assistenzsystemen, Diensten, Funktionen und dem Touch-Display um kostenplichtige Angebote handeln. Autohäuser www.wolter-steiner.de Wolter & Steiner GmbH Vertragshändler der BMW AG Hellfelder Straße 4 17039 Neubrandenburg Tel. 0395 42942-0 Fax 0395 42942-12 Wolter & Steiner Handels GmbH Vertragshändler der BMW AG Siegfried-Marcus-Straße 5 17192 Waren Tel. 03991 61150-0 Fax 03991 6634-28 Wolter & Steiner GmbH Autorisierter Servicepartner Stettiner Straße 107 17291 Prenzlau Tel. 03984 8555-0 Fax 03984 8555-15

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour