Aufrufe
vor 2 Jahren

Ratgeber Traumjob

  • Text
  • Weiterbildung
  • Ausbildung
  • Traumjob
  • Uckermark
  • Vorpommern
  • Hobby
  • Arbeit
  • Beruf
  • Unternehmen
  • Neubrandenburg
  • Menschen
  • Juli
  • Zeit
  • Mitarbeiter
  • Betrieb
Unsere Sonderausgabe Ratgeber Traumjob bietet interessanten Lese- und Informationsstoff für alle, die sich beruflich weiterbilden, verändern möchten oder einfach nur jene, die sich für den aktuellen Arbeitsmarkt interessieren.

mehrfach ausgezeichnet

mehrfach ausgezeichnet als Dein Start in den Traumjob: Eine Ausbildung im NEUWOGES-Konzern Du bist heimatverbunden und möchtest nicht als Weltenbummler deinen Traumjob finden? Dann bist dubei uns genau RICHTIG! Die Immobilien Dienstleistungsgesellschaft Neubrandenburg mbH koordiniert als Ausbildungsunternehmen die konzerninterne Ausbildung für die Neubrandenburger Wohnungsgesellschaft mbH (NEUWOGES) und ihre Tochterunternehmen. Die Bewerbungsfrist für das kommende Jahr 2018 beginnt am 1. September und endet am 30. November 2017. Die Berufsbilder und ihreVoraussetzungen: Immobilienkauffrau/-kaufmann Immobilienkaufleute beschäftigen sich mit allen Belangen der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft. Ihrekaufmännischen und verwaltungstechnischen Tätigkeiten werden sowohl im Außendienst, als auch im Büro verrichtet. Grundvoraussetzungen für diesen Beruf sind Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit und ein soziales Engagement. Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement Kaufleute für Büromanagement erledigen alle kaufmännisch-verwaltenden und organisatorischen Arbeiten in Betrieben verschiedener Wirtschaftszweige und Branchen. Eingesetzt werden sie in der allgemeinen Verwaltung oder im Sekretariat, in der Buchhaltung und in der Personalabteilung.ErforderlichsindsehrguteDeutschkenntnisse und ein organisatorisches Talent. Altenpfleger/in (für die Pflegeheim gGmbH) Der Altenpfleger/die Altenpflegerin betreut pflegebedürftige Menschen. Hierzu gehören die Unterstützung bei der Alltagsbewältigung, Beratung, psychosoziale sowie die pflegerisch-medizinische Betreuung. Wichtige Voraussetzungen für diesen Beruf sind ein soziales Engagement und die Freude am Umgang mit alten Menschen. Veranstaltungskauffrau/-mann Veranstaltungskaufleutekonzipieren, koordinieren und vermarkten zielgruppengerecht eigene und fremde Veranstaltungen. Dazu sind jede Menge Ideen, Improvisationsund Organisationstalent gefragt. Ebenso gilt es, den Überblick zu behalten und über das entsprechende Know-how zu verfügen, was die jeweilige technische Ausstattung anbelangt. Fachkraft für Veranstaltungstechnik (direkt bei der Veranstaltungszentrum NeubrandenburgGmbH) Fachkräftefür Veranstaltungstechnikrealisieren Veranstaltungen nach technischen, gestalterischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Dabei sind insbesondere der Aufund Abbau sowie die Bedienung der technischen Geräte und bühnentechnischen Teilevon Relevanz. Bewerber sollten teamfähig sein und ein gewisses Technikverständnis mitbringen. Mehr Infos unter: www.vznb.de Weitere Infos zur Ausbildung im NEUWOGES-Konzern gibt esunter 0395 450 1450 |www.neuwoges.de und auf Facebook www.facebook.com/neuwoges.img Wir bilden aus für den NEUWOGES-Konzern NEUWOGES |REPARATUR &SERVICE |IMMOBILIEN SERVICE | VERANSTALTUNGSZENTRUM|IMMOBILIEN DIENSTLEISTUNG | PFLEGEHEIM |HAVEG

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour