Aufrufe
vor 5 Monaten

Kompakt_Januar

  • Text
  • Erneuerbare
  • Februar
  • Energien
  • Kulturquartier
  • Leea
  • Konzertkirche
  • Anmeldung
  • Kunstsammlung
  • Neustrelitz
  • Neubrandenburg

26 kinder Wenn der

26 kinder Wenn der Faschingsnachwuchs das Parkett erobert… Am 5. und 6. Februar befindet sich der Neubrandenburger Güterbahnhof fest in der Hand des Faschingsnachwuchses. Der Karnevalclub (KC) Tollensia e.V. lädt an beiden Tagen zu seinem traditionellen Kinderfasching in die „Tollensia Arena“, so wird der Güterbahnhof in der Faschingszeit heißen, ein. Und rund 800 Kinder haben für beide Tage bereits Karten erworben. „Das werden Tage, die unter dem Motto ‚Deutschland einig Schlagerland –Schriller Schlagermove mit dem KC-Tollensia im Güterbahnhof‘ stehen und garantiert dazu führen, dass der Faschingsnachwuchs den Parkettboden rocken wird“, ist von Manfred Tepper, dem Präsidenten des Karnevalsclub,zuhören. Am 5. Februar wird es um 8und um 13 Uhr gleich zwei Veranstaltungen geben, am 6. Februar wird ab 8Uhr zum dritten Mal gefeiert. Natürlich werden sich Prinz Peter 53. und Prinzessin Sybille ein Stelldichein geben und Prinz Peter wird eine „Regierungserklärung“ abgeben. Nach diesem offiziellen Teil gehört das Parkett den kleinen Faschingsfreunden, die hier nonstop Spaß haben werden –beim Stuhltanz, einem Malwettbewerb, Geschicklichkeitstanz und vielen weiteren lustigen Wettbewerben. Und wie sich das für ordentliche Wettbewerbe gehört, gibt es für die Besten auchkleine Preise –Spielzeug, Süßigkeiten und viele weitere Überraschungen. DJ Dirk wird während des Kinderfaschings für klasse Musik sorgen, so dass auch die jungen Schlagerfreunde in den einen oder anderen Hit einstimmen können: Aber vor allem: es kann nahezu nonstop getanzt werden, ist von Manfred Tepper zu hören. Und damit die Gäste auch die eine oder andere Anregung erhalten, tanzen die Funken und Minis des KC Tollensia und zeigen in ihren prächtigen Kostümen, was sie bereits alles können. Übrigens: Wer bisher noch keine Karte hat, an der Tageskasse sollen noch einige wenige zu erhalten sein. kc-tollensia.de termine 5. Februar, 8und 13 Uhr „Tollensia Arena“ im Güterbahnhof Neubrandenburg 6. Februar, 13Uhr „Tollensia Arena“ im Güterbahnhof Neubrandenburg Sie sorgen mit ihren Tänzen für prächtige Stimmung beim Kinderfasching. © KC Tollensia

kinder 27 Auf dem BMX-Kurs ist Action angesagt. ©(2) Hinterste Mühle Wer findet den Schatz im Winterwald? In wenigen Wochen beginnen die diesjährigen Winterferien. Wer nicht mit den Eltern verreist, muss keine Langeweile haben oder gar zu Hauses herumsitzen. Denn für Abwechslung und spannende Ferienabenteuer sorgt die Hinterste Mühle in Neubrandenburg. Vom 10. bis 21. Februar wird im Sozial- und Jugendzentrum der Vier-Tore- Stadt stets zwischen 7 und 17 Uhr etwas los sein. Hier können die Ferienkinder Futterstellen für die heimischen Wildvögel bauen, auf dem Lernbauernhof können Tiere kennengelernt werden und natürlich kann mit den Katzen aus dem Tierheim gekuschelt werden. Wer mehr auf Abenteuer im Freien steht, kann sich in der Natur bewegen und mit GPS-Geräten nach dem Schatz im Winterwaldsuchen. Sportlichgeht es auch auf der Kegelbahn zu, denn hier wird keine ruhige Kugel geschoben. Und auf dem BMX- Kurs sind Action und Abenteuer angesagt. Heiß geht es am Backofen zu, denn hier kann jeder sein eigenes Hotdogbrötchen backen oder auch lecker gefüllte Quarkteilchen. Der Kreativbereich der Hintersten Mühle hat sich für die Winterferien aber noch viel mehr überlegt. Hier kann nach Herzenslust gebastelt werden. Und für alle,die sich gern verkleiden, wird ein zünftiges Faschingsfest vorbereitet. Also, wer richtig viel erleben will, ist in der Hintersten Mühle in Neubrandenburg genau an der richtigen Ferien-Adresse. hinterste-muehle.de Die selbst hergestellten Futterringe werden den Wildvögeln im Winter helfen.

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour