Aufrufe
vor 11 Monaten

Kompakt Dezember

  • Text
  • Neubrandenburg
  • Neustrelitz
  • Dezember
  • Landestheater
  • Konzertkirche
  • Regionales
  • Kinder
  • Schauspielhaus
  • Telefon
  • Ratgeber

28 ratgeber gesundheit

28 ratgeber gesundheit 5Jahre Knabberfische in NB /amOberbachzentrum Geburtstagsangebot Knabberzeit für 2 für 20€ am 13.12.18 von 10-19 Uhr LaVita Torfsteg 11 |17033 Neubrandenburg Oberbachzentrum |0395 57079775

egionales 29 Einladung zum Feldberger „Weihnachtstauchen“ Versenkt im kristallklaren Schmalen Luzin wartet ein geschmückter Weihnachtsbaum mit Lichterkette und selbstverständlich ein paar Überraschungen dran auf die Taucher. Was gibt es Schöneres für Taucher,als bei festlicher Stimmung im Kreise der Liebsten abzutauchen? Und das ist wortwörtlich gemeint. Auch in diesem Jahr lädt Tanja Heinrich mit einer Truppe Gleichgesinnter zum „Weihnachtstauchen“ nach Feldberg ein. Treffpunkt ist am 15. Dezember um 10.00 Uhr an der Tauchbasis in der Strelitzer Straße 18 in Feldberg. Das Weihnachstauchen mit gemütlichem Beisammensein am Lagerfeuer ist im Dezember ein Höhehpunkt, denn jetzt in der kalten Jahreszeit treffe man sich nicht mehr so oft zum Tauchen. „Alle lassen ihre Taucherlebnisse des Jahres Revue passieren und tauschen sich aus“, weiß Tanja Heinrich als Initiatorin. Für Taucher gehört ja der Weihnachtsbaum unter Wasser und nicht in die Wohnstube, erklärt Tanja Heinrichden Ursprung des Feldberger Weihnachtstauchens. „Alles fing 2006 an“, blickt sie zurück. „Mit der Eröffnung eines familiären Tauchcenters wollen wir den Spaß, die Entspannung, das Gefühl der Schwerelosigkeit und die Naturverbundenheit weiter geben, so wie ich esbeim Tauchen empfinde.“ Auf die Taucher wartet unter Wasser ein schön geschmückter Weihnachtsbaum mit Lichterkette und selbstverständlich ein Der Baum wird versenkt -geschmückt mit Knicklichtern und kleinen Geschenken. ©Tanja Heinrich paar Überraschungen dran. Er ist tief versenkt im kristallklaren Schmalen Luzin. Damit allen im Anschluss richtig warm wird, werde in der Zwischenzeit der Grill angeheizt und der Glühwein auf Temperatur gebracht. Zusätzliche Wärme finden alle am Lagerfeuer, und die Kinder können Knüppelkuchen backen. So wird auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt, für die Kids mit Kinderpunsch und Knüppelkuchen. „Und natürlich auch mit Kleinigkeiten vom Weihnachtsmann für die Kinder und für die Erwachsenen gibt es Glühwein, Kaffee, Heißes vom Grill“, zählt die Inhaberin des Feldberger Tauchcenters auf. Beim Glühwein dürfe dann ebenfalls das „Taucherlatein“ mit witzigen Geschichten nicht fehlen. Damit auch genügend Päckchen vom Weihnachtsmann kommen und ausreichend Essen sowie Getränke da sind, wird um Anmeldung gebeten. Also, wer mitmachen möchte, ist herzlich willkommen und melde sich bitte möglichst bis zum 5. Dezember bei Tanja Heinrich persönlich unter 0176 666 023 93 oder per Mail schriftlich über info@tauchcenter-feldberg.de an. www.tauchcenter-feldberg.de

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour