Aufrufe
vor 1 Jahr

Erstklassig_Die unternehmen was

  • Text
  • Menschen
  • Mecklenburgischen
  • Modul
  • Neubrandenburg
  • Unternehmen
  • Erstklassig

22

22 Erstklassig Spitzen-note für hiesige hochschulen abschlüsse in angemessener zeit und urteil der Studenten sind maßgeblich Insgesamt 18 Studiengänge in Mecklenburg-Vorpommern sind zum Teil mit Spitzen-Noten des jährlichen Hochschul-Rankings der „Zeit“ und des „Centrums für Hochschulentwicklung“ (CHE) bewertet worden. Die Hochschule Neubrandenburg und die Uni Greifswald sind mit jeweils einem Studiengang vertreten. Sogar neun Mal erreichten Studiengänge der Uni Rostock die oberste Kategorie, gefolgt von den Hochschulen Wismar (fünf) und Stralsund (zwei). Allerdings sagen diese Ergebnisse nichts darüber aus, wie ein Studienfach imbundesweiten Vergleich abschnitt oder wie die Universität im Vergleich platziert wurde. Besonders häufig zählten die Studiengänge im Nordosten in den Kategorien „Erreichen der Abschlüsse in angemessener Zeit“ und beim Urteil der Studenten zur Spitzengruppe, wie aus dem jüngst veröffentlichten Ranking hervorgeht. Das CHE untersucht jährlichdeutsche Universitäten und Hochschulen und veröffentlicht die Ergebnisse im „Zeit“-Studienführer. Indes hat der Rektor der Universität Rostock, Wolfgang Schareck, noch vor der Tagung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) in der Hansestadt die Bedeutung dieser Institution für den Erhalt der Freiheit in Wissenschaft, Forschung und Lehre betont und sich gegen eine wachsende politische Einflussnahme ausgesprochen. Die Bildungseinrichtungen würden es mit Skepsis betrachten, wenn von politischer Seite Tendenzen zur Einschränkungen dieser Freiheit erkennbar würden. Die Hochschulen hielten sich an ihre Qualitätskriterien. die hochschule neubrandenburg schaffte esmit einem Studiengang in die oberstekategorie des hochschulrankings der „zeit“und des „centrums für hochschulentwicklung“(chE). ©Archiv „Wir sind aber skeptisch, wenn wir durch das Hochschulgesetz gemaßregelt werden sollen.“ Die Einschränkungen bewegten sich neben der finanziellen auchauf der inhaltlichen Ebene,etwa bei Berufungen oder Prüfungs- und Studienordnungen, sagte Schareck. So setze er sich für eine Lockerung von falsch verstandenen Verschärfungen des Bologna-Prozesses ein, der die Vereinheitlichung von Studiengängen auf europäischer Ebene beinhaltet. Erleichtert zeigte sich Schareck, dass zwischen dem Bund und den Ländern vergangene Woche eine Einigung über die Investitionen und die Fortsetzung des Hochschulpaktes für sieben Jahre erzielt wurde, ebenso wie die Fortsetzung des Paktes für Forschung und Innovation und des Qualitätspaktes Lehre. Der Spagat, den die Hochschulen eingehen, werde an Fächern wie Archäologie, Afrikanistik oder Sprachen deutlich. „Wir haben natürlichein Interesse,die kleinen Fächer zu erhalten“, betonte Schareck. Dabei müsse die gesellschaftliche und kulturelle Relevanz der kleinen Fächer noch sichtbarer werden. „Sie sind notwendig,um die Vielfalt an den Hochschulen zu erhalten –und sie leisten einen unverzichtbaren Beitrag zur Weiterentwicklung von Wissenschaft und Kultur.“ Die Fächer würden wichtige Grundlagen schaffen, um auf gesellschaftliche und politische Herausforderungen zu reagieren. Studienfächer mit top-bewertung In diesen Fächern sind die Hochschulen in Mecklenburg- Vorpommern in der Spitzengruppe: Hochschule Neubrandenburg • Ingenieurwissenschaften, interdisziplinär Universität Greifswald • Psychologie Universität Rostock • Anglistik/Amerikanistik • Biotechnologie • Elektrotechnik und Informationstechnik • Erziehungswissenschaft • Germanistik • Ingenieurwissenschaften, interdisziplinär • Maschinenbau • Mechatronik • Umweltingenieurwesen/ Bau Hochschule Wismar • Architektur • Bauingenieurwesen • Ingenieurwissenschaften, interdisziplinär • Maschinenbau Verfahrenstechnik Hochschule Stralsund • Elektrotechnik und Informationstechnik • Maschinenbau

Erstklassig 23 LERNEN LEBEN Bewirb dich jetzt! Schulische Ausbildung 01.09.2019 –31.08.2021 Staatlich geprüfte/r Sozialassistent/in Theorie &Praxis (Mo -Fr) 01.09.2019 –31.08.2021 Staatlich anerkannte/r Erzieher/in Theorie &Praxis (Mo -Fr) Voraussetzung Abschluss Sozialassistent/in Berufsbegleitende Ausbildung 01.09.2019 –31.08.2023 Staatlich anerkannte/r Erzieher/in berufsbegleitend (Do &Fr) als Ergänzung zur Praxistätigkeit BEWERBUNGEN BIS 30.06.2019 Weiterbildungsangebote für Pädagogische Fachkräfte 12.06.2019 / BIKO Modul 1.1 Wie Kinder ticken. Ein Einblick in die Welt des Kindes. 17.06.2019 / BIKO Modul 2.2 Raus aus alten Schuhen. Kreative Projektarbeit einfach planen und gestalten am Beispiel von Naturerfahrungen. 19.06.2019 / BIKO Modul 2.2 Das kann ich schon! Psychomotorik für 0- bis 3-jährige Kinder. 26.06.2019 / BIKO Modul 1.4 Entwicklungsbeobachtung nach Kuno Beller 30.07.2019 Inspirationen in der Sommerakademie: Malen mit Acrylfarbe und Kaffeegrund 06.09.2019 Kursbeginn Qualifizierung zum Kitaleiter/in (Kursende 13.06.2020) 09.09.2019 / BIKO Modul 2.2 Was hat Kaugummi kauen mit Erdöl zu tun? 25.09.2019 / BIKO Modul 1.1 Aua, das tut weh! -Aggressionen bei Kindern erkennen und verstehen. 07.10.2019 / BIKO Modul 3.2 Ein Fingerhut voll Ruhe. 15.10.2019 Selbstmanagement -die eigeneWiderstandskraft stärken. 19.10.2019 / BIKO Modul 4 Der Raum als Pädagoge-Räume pädagogisch (um-)gestalten. 21.10.2019/BIKO Modul 2.2 DigitaleMedieninder Kita. 26.10.2019 Workshop „Pflege deinenHumor!“ 16.11.2019 / BIKO Modul 2.2 Sprache und Natur. 16.11.2019 / BIKO Modul 4 Der Unterschied macht‘s! -Inklusion im Hort. Nähere Informationen und Anmeldung auf www.drk-bz.de. DRK Bildungszentrum Teterow gGmbH Am Bergring 1|17166 Teterow |Tel. 03996 128612

Stadtmagazin

Stadtmagazin Juli
Stadtmagazin Juni
Stadtmagazin Mai
Stadtmagazin April
Stadtmagazin März
Stadtmagazin Februar
Stadtmagazin Januar

Nordkurier Ratgeber

Ratgeber Traumjob
Ratgeber Traumjob
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"
Nordkurier Ratgeber "Fahrt ins Blaue"

Kompakt

Kompakt Juli/August
Kompakt Juni
Kompakt Mai
Kompakt April
Kompakt März
Kompakt Februar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt Dezember/Januar
Kompakt November
Kompakt Oktober_2016
Kompak September 2016
Kompakt Juli/August 2016
Kompakt Juni_2016
Kompakt Mai 2016

Weitere Magazine

RadTour